• Infomaterial anfordern
  • Studienberatung anrufen

Ankündigung im Fernstudium

Du interessierst Dich dafür, wie psychologische und betriebswirtschaftliche Aspekte Geschäftsbeziehungen und -erfolg beeinflussen? Der Studiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) befasst sich mit genau diesen Zusammenhängen. Dazu beleuchtet er grundlegend die Wurzeln des Fachgebiets der Wirtschaftspsychologie und die zugehörigen Modelle, Methoden und Prozesse. Zusätzlich geht das Programm auf aktuelle Wandlungsprozesse in Unternehmen und ihre Folgen für Personal und Organisation ein.

 

Fakten zum Fernstudium Bachelor (B.Sc.) Wirtschaftspsychologie

Abschluss
Abschluss
Bachelor of Arts (B.Sc.)
Studiendauer
Studiendauer
wahlweise 6, 8 oder 12 Semester
Unterrichtssprache
Unterrichtssprache
Deutsch
CREDITS
CREDITS
180 ECTS
PRÜFUNGEN
PRÜFUNGEN
4-6 Klausuren pro Semester, abzulegen an über 35 Studienzentren in D, A und CH oder weltweit an über 130 Goethe-Instituten oder ganz flexibel per Online-Klausur
PROBESTUDIUM
PROBESTUDIUM
4 Wochen kostenlos testen
VERLÄNGERUNG
VERLÄNGERUNG
kostenlos möglich
ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN
ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN
(Fach-)Abitur oder abgeschlossene Meisterprüfung oder mind. 2-jährige Ausbildung mit 3-jähriger Berufserfahrung
AKKREDITIERUNG
AKKREDITIERUNG
befindet sich aktuell im Akkreditierungsprozess
STUDIENSTART
STUDIENSTART
Erstmalig ab 15.01.2018, danach jederzeit

 

Zukunftsperspektiven für angehende Wirtschaftspsychologen

Im Zuge der Digitalisierung und dem damit verbundenen wirtschaftlichen Wandel gewinnen psychologische Aspekte wie Selbstorganisation am Arbeitsplatz, Kommunikation und soziale Kompetenz massiv an Bedeutung. Als Wirtschaftspsychologe übernimmst Du vielfältige Aufgaben an der Schnittstelle zwischen Mensch und Unternehmen. Im Personalbereich gehört zum Beispiel das Human Ressource Management zu Deinem Aufgabengebiet, in Unternehmensberatungen bist Du als Strategieberater oder Change Manager tätig. Auch als Markt- und Meinungsforscher in der Konsumentenforschung wird Dein Wissen geschätzt. Darüber hinaus finden sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten als Marketing-, Produkt- und PR-Manager. Auch bei einem geplanten Schritt in die Selbstständigkeit als Mediator und Business Coach stellt das Studium der Wirtschaftspsychologie eine gesunde Basis dar.

 

Studieninhalte

Du lernst, psychologische Erkenntnisse in die unternehmerische Praxis umzusetzen. Darüber hinaus bist Du nach Deinem Studium in der Lage, diagnostische und arbeitsrechtliche Kenntnisse anzuwenden und Deine Arbeit mit Managementkompetenzen zu verknüpfen.

 

 

Fragen zu den Studienprogrammen beantworten die IUBH-Studienberater gern telefonisch unter 08651-9023456 oder per Mail unter info@iubh-fernstudium.de.

 

DIE VORTEILE UNSERES FERNSTUDIUMS

Unsere besten Gründe noch einmal auf einen Blick.

LiveZilla Live Chat Software