MENUMENU
MENUMENU
Bachelor

Pflege

Du willst etwas bewegen, die Zukunft in der Pflege besser, menschlicher und moderner machen? Mit einem Fernstudium in Pflege erweiterst Du Dein Know-how und lernst, mit unterschiedlichen Herausforderungen umzugehen.

Du willst etwas bewegen, die Zukunft in der Pflege besser, menschlicher und moderner machen? Mit einem Fernstudium in Pflege erweiterst Du Dein Know-how und lernst, mit unterschiedlichen Herausforderungen umzugehen.

Bis 23.04. einschreiben
und 1.111€ sparen!
     Zur Aktion     
Jetzt einschreiben und 1.111€ sparen!
Schreib Dich bis zum 23.04.2020 für ein Fernstudium Deiner Wahl ein und sichere Dir unsere Benefits.
Zur Aktion
Zur Aktion

Starte jetzt Dein Fernstudium Pflege*

Die Anforderungen an die Gesellschaft werden immer komplexer – nicht zuletzt aufgrund des demographischen Wandels. Die Regierung hat mit dem Pflegeberufegesetz auf die anspruchsvolle Situation reagiert und die Branche teilakademisiert. Endlich kann auf wachsende Herausforderungen, wie die Zunahme von immer älteren, multimorbideren Menschen, chronischen und gerontopsychiatrischen Erkrankungen, Digitalisierung und individuellen Lebensstilen, eingegangen werden. Die primärqualifizierende Pflege auf Hochschulniveau leistet einen erheblichen Beitrag zur Lösung dieser Herausforderungen und gibt Pflegedienstleistenden die Möglichkeit, ihr Wissen auszubauen, Menschen gezielter zu helfen und professioneller zu arbeiten. Denn für eine lebenswertere und menschengerechtere Zukunft braucht es Experten mit viel Fingerspitzengefühl und dem richtigen Know-how, um langfristig etwas zu bewegen.

Im Fernstudium Pflege sollen pflegewissenschaftliche Erkenntnisse in den pflegerischen Alltag transportiert werden, damit Du in der Praxis als Change Agent und Multiplikator fungieren kannst. Themen wie Prävention, Kuration, Rehabilitation und Palliation stehen im Mittelpunkt. Dabei lernst Du, mit physisch sowie psychisch herausfordernden Situationen professionell umzugehen.

*Vorbehaltlich der staatlichen Anerkennung. Wir erwarten die Genehmigung des Ministeriums spätestens zum Studienstart. Bisher wurden alle Programme der IUBH erfolgreich und pünktlich akkreditiert und genehmigt.

Dein Fernstudium Pflege kurz und knapp

Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)
Studiendauer
Verschiedene Zeitmodelle möglich
Studienstart ab 01.10.2020
Regelstudienzeit: 18 Monate
Credits
180 ECTS
Zulassung

Der Bachelorstudiengang Pflege richtet sich ausschließlich an Personen, die bereits eine Ausbildung zur Fachkraft in der Alten-, Kinder- oder Gesundheits- und Krankenpflege abgeschlossen haben.

Mehr Informationen
Prüfungsort
Online-Klausur oder an einem unserer Prüfungszentren
Akkreditierung
Befindet sich derzeit im Akkreditierungsprozess
Studienmodell
Fernstudium / 100% online
Studiengebühren
Ab 199 Euro im Monat*
Steuern sparen
Bis zu 42% Studiengebühren zurückholen
Studiengebühren absetzen
*Abhängig vom Studienmodell
Karriere

Deine berufliche Zukunft in der Pflege

Mit Deinem Bachelorabschluss kannst Du vielseitige Aufgaben in der Pflege übernehmen. Als Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann bist Du qualifiziert, in allen Pflegesettings tätig zu werden. Dabei setzt Du Dein fachliches Know-how in Krankenhäusern, Pflegeheimen, der ambulanter Pflege, Beratungsstellen, im behördlichen Umfeld, im betrieblichen Gesundheitswesen oder bei Krankenkassen ein. Auch bist Du dazu berechtigt, die Pflege für komplexe und außergewöhnliche Pflegefälle zu planen und zu evaluieren. Mit Deinem Abschluss gestaltest und verantwortest Du pflegerische, pädagogische sowie Qualitätsmanagement- und Führungsfunktionen. Du als passionierter Pflege-Experte bist besonders darin gefragt, das öffentliche Bild der Pflege zu verbessern. Denn die Pflege, als eine der wichtigsten Disziplinen im Gesundheitswesen einer immer älter werdenden Bevölkerung, braucht ein selbstbewusstes und professionelles Standing.

Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen

Logo - CHEranking - IUBH Fernstudium
Logo - Fibaa - IUBH Fernstudium
Logo - Wissenschaftsrat - IUBH Fernstudium
Logo - Zuf - IUBH Fernstudium

Akkreditierter Abschluss

Alle laufenden Studiengänge der IUBH sind durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) akkreditiert.
Eine Akkreditierung wird nur dann ausgesprochen, wenn ein Studienprogramm inhaltlich und strukturell sämtliche qualitativen Anforderungen erfüllt.

Die FIBAA ist eine Art TÜV für akademische Bildung, die im Auftrag des Akkreditierungsrates die Qualität von Bachelor- und Masterstudiengängen prüft. Die Akkreditierung wird alle fünf (erstmalige Akkreditierung) bzw. sieben (Re-Akkreditierung) Jahre erneuert – ein Garant für die Qualität unserer Lehre.
Für Studiengänge mit außerordentlicher Qualität vergibt die FIBAA ihr Premium-Siegel. Fünf Studiengänge der IUBH wurden bereits mit diesem besonderen Siegel ausgezeichnet. Die IUBH ist damit eine der führenden Hochschulen in Deutschland mit fünf oder mehr Premium-Siegeln.

Bachelor Studienberatung

Jennifer

Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Kontakt