Bachelor

Soziale Arbeit

Das Karrieresprungbrett bist Du! Jetzt bis 27.08. einschreiben.
Mehr erfahren    
Das Karrieresprungbrett bist Du!
Aktion verlängert: Schreib Dich noch bis zum 27.08.2020 für ein Fernstudium Deiner Wahl ein und sichere Dir 1.111€ + gratis iPad.
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Karriereaussichten in der Sozialen Arbeit

Als Sozialarbeiter oder Sozialarbeiterin berätst und betreust Du Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Lebenslagen, die sie nicht alleine bewältigen können. Du unterstützt sie dabei, herausfordernden Situationen durch präventive Maßnahmen vorzubeugen. Dazu nutzt Du Dein Fingerspitzengefühl im Umgang mit Menschen und deren Konflikten.
Nach Deinem Abschluss arbeitest Du zum Beispiel als ...

Studiengangsleitung Soziale Arbeit

Prof. Dr. Stefan Bestmann

Ganz unabhängig welcher Theorietradition folgend, zeigt sich im Kern die Bewältigung des Alltags als zentraler Fokus Sozialer Arbeit. Das Verständnis für die stets existierenden Bewältigungsleistungen der Menschen wird dabei wesentlich. Neben den notwendigen transdisziplinären Grundlagen der Psychologie, der Sozialmedizin, der Soziologie, der Sozialpolitik, des Sozialrechts, der Sozialwirtschaft und der allgemeinen Pädagogik sowie den grundlegenden Einführungen ins wissenschaftliche Arbeiten vermittelt der Bachelorstudiengang Soziale Arbeit die spezifischen Theorien, Konzepte, Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit. In Wahlpflichtmodulen können spezifische Bereiche wie Kindheitspädagogik, Kinder- und Jugendhilfe oder auch Soziale Dienste für Erwachsene fokussiert werden.

Ein Studium – vielfältigste Aufgaben- und Arbeitsfelder! Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Soziale Arbeit können Menschen jeder Altersgruppe – von jung bis alt – in den unterschiedlichsten Themenbereichen unterstützen: Armut, Migration, Wohnen, Jugendhilfe, Behinderung, Diskriminierung, Kultur, Bildung, Gesundheit und vieles mehr. All dies wird in unterschiedlichsten Organisationsformen umgesetzt, beispielsweise in eigenen Einrichtungen der Sozialen Arbeit, im öffentlichen Dienst oder bei Unternehmen und Trägern der Sozialen Arbeit. Denkbar ist auch ein ambulanter Kontext, das heißt Zuhause bei den Menschen, oder im öffentlichen Raum als Streetworker. Sozialarbeiter(innen) arbeiten dabei in unterschiedlichsten Zusammensetzungen mit Einzelnen, mit Gruppen, alleine oder im Team sowie auf unterschiedlichsten Ebenen – also direkt mit den Menschen, als Teamleitung, als Organisationsleitung, als übergeordnete Beratung, im Sozialmanagement bis hin zur Gestaltung der Sozialpolitik. Das generalistisch gefasste, breit aufgestellte und zugleich durch die Wahlpflichtfächer profilierende Studium an der IUBH bietet für diese berufliche Vielfalt eine fundierte Grundlage.

Erfolgsgeschichten unserer Studierenden und Alumni

Bachelor Studienberatung

Jennifer

Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Kontakt