Bachelor

Betriebswirt­schaftslehre

Bis 28. Oktober einschreiben, 1.111€ sparen & gratis iPad sichern.
Mehr erfahren
Studieren, wie Du willst? Mach doch!
Aktion verlängert: Schreib Dich noch bis zum 28. Oktober für ein Fernstudium Deiner Wahl ein und sichere Dir 1.111€ + gratis iPad.
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Deine Karriereaussichten in der Betriebswirtschaftslehre

Nach Deinem BWL-Fernstudium bist Du zum einen ein fundiert ausgebildeter Generalist, hast zum anderen durch die Wahl Deiner Spezialisierungen aber auch umfassende Fachkenntnisse zu bestimmten Branchen. Betriebswirte werden überall gesucht – zum Beispiel bei Versicherungen, in der Logistik, im Marketing und E-Commerce, in der Finanzierung, Produktion oder Touristik.

Nach Deinem Abschluss arbeitest Du zum Beispiel als:

Theorie-Praxis-Transfer im BWL-Fernstudium

Wir legen großen Wert darauf, Dein BWL-Fernstudium so praxisorientiert wie möglich zu gestalten. Der Theorie-Praxis-Bezug wird im Rahmen verschiedener Maßnahmen hergestellt, u.a. durch den Einsatz eines Unternehmensplanspiels: In der Online-Simulation übernimmst Du gemeinsam mit Deinen Kommilitonen einen virtuellen Familienbetrieb. Gegenstand des Geschäfts ist die Entwicklung, die Produktion und der Vertrieb von hochwertigen Produkten. Das Unternehmensplanspiel hilft Dir dabei, komplexe Zusammenhänge zu verstehen und unternehmerische Entscheidungen spielerisch im Team zu treffen. Auch im Bereich der Unternehmensgründung werden Dir Inhalte besonders praxisnah im Rahmen eines Projekt-Moduls vermittelt. Nachdem Du Dir die Grundprinzipien der Unternehmensgründung angeeignet hast, wendest Du Dein Wissen bei der Erarbeitung eines Projektberichts zu einer konkreten Geschäftsidee an und beleuchtest mögliche Tools und Vorgehensweisen aus der Berufspraxis. Der Projektbericht als Prüfungsform verknüpft die Vermittlung von Fachwissen mit dem unmittelbaren Wissenstransfer auf eine praktische Problemstellung im Unternehmensumfeld. Eine weitere zentrale Maßnahme, um den Theorie-Praxis-Transfer zu unterstützen, ist der Einsatz von Fallstudien. Dabei bearbeitest Du einen konkreten Fall, der eine reale Herausforderung aus der Praxis thematisiert. Klassische Case Studies im Bereich der Wirtschaftswissenschaften sind oft Betrachtungen tatsächlicher Entscheidungsfälle aus der Vergangenheit, die auf echten Daten beruhen.  

Studiengangsleitung Betriebswirtschaftslehre

Dr. Jessica Hastenteufel

Der Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre zeichnet sich dadurch aus, dass er den Studierenden eine breite Wissensbasis vermittelt, ihnen aber gleichzeitig zahlreiche Wahlmöglichkeiten bietet, um sich nach persönlichem Interesse zu spezialisieren. Das Grundstudium gibt Einblicke in finanzielle Aspekte der Betriebswirtschaftslehre, behandelt die Bereiche Marketing und Personalmanagement und setzt sich mit den Themen Unternehmensrecht und -führung auseinander. Unsere Studierenden sind räumlich und zeitlich flexibel und können jederzeit und überall an ihrem Studium arbeiten.

Absolventen des Bachelorstudiengangs Betriebswirtschaftslehre sind aufgrund ihrer fundierten und breiten Ausbildung vielseitig einsetzbar und gefragt. Tätigkeiten im Rechnungswesen und Controlling, aber auch in den Bereichen Einkauf, Logistik, Marketing und Personal in kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen sind denkbar. Zudem bietet das Studium die ideale Wissensbasis, um den Weg in die Selbstständigkeit zu gehen.

Jetzt im IUBH Blog lesen

Vorsicht Vorurteil: So sind BWLer

BWLer sind verwöhnte Muttersöhnchen, die nicht wissen, was sie sonst studieren sollen? Polohemdentragende Möchtegern-Manager ohne Skrupel?

Über viele Berufsfelder und Studiengänge kursieren wilde Gerüchte und Vorurteile. Unsere Insider aus den jeweiligen Studiengängen räumen ein für alle Mal mit den Klischees auf.

Erfolgsgeschichten unserer Studierenden und Alumni

Bachelor Studienberatung

Jennifer

Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Kontakt