Bachelor

Pflege­management

Bis 28. Oktober einschreiben, 1.111€ sparen & gratis iPad sichern.
Mehr erfahren
Studieren, wie Du willst? Mach doch!
Aktion verlängert: Schreib Dich noch bis zum 28. Oktober für ein Fernstudium Deiner Wahl ein und sichere Dir 1.111€ + gratis iPad.
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Karriereaussichten mit dem Bachelor Pflegemanagement

Als Pflegemanager arbeitest Du an der Schnittstelle zwischen Verwaltung und Pflege.
Nach Deinem Abschluss arbeitest Du zum Beispiel als …

Studiengangsleitung Pflegemanagement

Prof. Dr. Ulrike Morgenstern

Das Gesundheitswesen steht vor großen Herausforderungen, nicht zuletzt aufgrund des demografischen Wandels und der fortschreitenden Digitalisierung. Daher braucht es Fachkräfte, die bereit sind, neue Wege zu gehen, und ein sehr breites Know-how mitbringen.

Heute stehen Pflegemanager unter hohem Druck, weil sie für Leitungsaufgaben neben pflegefachlichem Know-how, auch wissenschaftliches und wirtschaftliches Wissen im Gesundheitswesen mitbringen müssen. Schließlich braucht es für die Aufgaben innerhalb der Personalführung und -leitung sehr vielfältige und umfassende Kompetenzen. Daher werden Studierende für diese sehr anspruchsvolle Funktion an der Schnittstelle von Pflege und Management sehr gut vorbereitet, indem sie im Studium rechtliches, betriebswirtschaftliches, medizinisches, technisches und gesundheitsökonomisches Wissen aufbauen. Sie setzen sich darüber hinaus mit sozialpolitischen, ethischen und administrativen Fragen der Leitung und Steuerung in der pflegerisch-gesundheitlichen Versorgung auseinander.

Nach dem Abschluss anspruchsvolle Aufgaben übernehmen

Fest steht, dass Absolventen nach ihrem Abschluss bestens für eine Karriere im Gesundheitsbereich vorbereitet sind. Vielfältige Einsatzbereiche können ausgewählt werden, wie zum Beispiel in der Leitung von Pflegeheimen oder im Klinik-, Qualitäts- bzw. betrieblichen Gesundheitsmanagement. Zur Auswahl stehen darüber hinaus Positionen in der Pflegedienstleitung, Abteilungsleitung, Stationsleitung einer Klinik oder in der Leitung von ambulanten pflegerischen Einrichtungen. Auch die Leitung einer Abteilung oder eines Wohnbereichs im betreuten Wohnen bzw. in den verschiedenen Einrichtungen der Heilerziehungspflege sind möglich. Außerdem können Absolventen als Assistenz der Geschäftsführung arbeiten, indem sie bei der Projektentwicklung und -leitung von pflegerischen oder interprofessionellen Projekten unterstützen.

In Gesundheitsämtern können Pflegemanager zudem beratende Funktionen übernehmen. Dabei tragen sie hauptsächlich zur Aufklärung und Gesundheitsförderung von Bürgern bei oder wirken bei der Ausgestaltung neuer Beratungskonzepte mit. Auch die Arbeit im Organisations- und Personalmanagement in verschiedenen Institutionen und Verbänden des Gesundheitswesens ist sehr begehrt. Spannend wird es vor allem immer dann, wenn Pflegemanager die Gründung eines eigenen Unternehmens angehen, wenn sie z.B. eine eigene Tagesklinik aufbauen.

Bachelor Studienberatung

Jennifer

Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Kontakt