Du bist hier: Die Hochschule Erfolgsgeschichten
Erfolgsgeschichte Lana Malinovska

Lana Malinovska

Master of Arts Marketingmanagement

"Mich überzeugten vor allem die Flexibilität des Studiums und die zahlreichen Vertiefungsmöglichkeiten an der IUBH."

Nach ihrem dualen Studium im Bereich Hotel- und Tourismusmanagement spezialisierte sich Lana Malinovska im Master-Fernstudium an der IUBH auf das Fachgebiet Marketing. Heute arbeitet sie als Junior Online Marketing Manager bei der Career Partner GmbH.

Während meines dualen Studiums im Fach Hotel- und Tourismusmanagement hatte ich die Möglichkeit, alle Unternehmensbereiche meines Ausbildungsbetriebes kennenzulernen – und entdeckte meine große Leidenschaft für das Marketing. Als ich meinen ersten Vollzeitjob bei einem Reiseveranstalter antrat, merkte ich schnell, dass mir die Aufgaben zwar Spaß machen, meine Karriereperspektiven aber begrenzt sind. So entstand die Idee, nebenberuflich ein Fernstudium in Marketingmanagement anzufangen. Viele meiner damaligen Kollegen studierten bereits an der IUBH und waren sehr zufrieden. Mich überzeugten vor allem die Flexibilität des Studiums und die zahlreichen Vertiefungsmöglichkeiten im Vergleich zu anderen Hochschulen.

Durch flexibles Studium Berufserfahrung in drei Städten möglich

Zu Beginn des Fernstudiums habe ich weiterhin 40 Stunden lang im Tourismus gearbeitet und abends oder am Wochenende gelernt. Das hört sich nach viel an, aber der Mehraufwand ist mit Disziplin und Eigenmotivation definitiv zu bewältigen. Die ständige Erreichbarkeit von Tutoren, die mich bei jeder Frage unterstützten, nahm mir schnell die Sorge, in meinem Fernstudium auf mich allein gestellt zu sein. Nach ein paar Monaten habe ich die Tourismusbranche verlassen und angefangen, als Werkstudent im Marketing zu arbeiten – zunächst bei einem großen Out-Of-Home-Werbeunternehmen und zum Ende des Studiums in einer anderen Firma im Social-Media-Marketing. Die Flexibilität des Fernstudiums ermöglichte es mir, Berufserfahrung in drei Städten zu sammeln, was ich als eine großartige Chance empfand. Meine Klausuren habe ich an den Standorten oder auch von zu Hause aus online geschrieben, je nachdem, wie es gerade passte. Jeder Beruf ist unterschiedlich und jeder Mensch lernt in seinem eigenen Tempo – auch das war für mich ein wichtiger Grund für die IUBH. Denn das Studium passte sich meinen Jobs an und nicht andersherum.

Vom Tourismus ins Hochschulwesen

Nachdem ich meinen Master erfolgreich absolviert hatte, war ich nicht nur sehr zufrieden mit dem Studium an der IUBH, sondern kannte das Produkt und war aus eigener Erfahrung davon überzeugt. Das sah ich als eine tolle Chance, mich bei Career Partner, der Holding der IUBH, zu bewerben. Heute bin ich dort als Junior Online Marketing Manager eingestellt und wende das im Studium erlernte Wissen tagtäglich in der Praxis an. Denn durch die selbstgewählten Studienschwerpunkte konnte ich mir bereits fundierte theoretische Kenntnisse im Bereich Online-Marketing aneignen. Dieses Wissen war notwendig, um in der Schnelllebigkeit der Branche mit der Konkurrenz mitzuhalten – und in Kombination mit der gesammelten Berufserfahrung qualifizierte es mich für meine jetzige Tätigkeit bei Career Partner. Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich mich durch das Fernstudium persönlich und beruflich weiterentwickeln konnte und es mir die Chance eröffnet hat, auch außerhalb "meiner" Branche als Quereinsteiger Fuß zu fassen. Das Modell Fernstudium hat mich mehr als überzeugt – oder wie man im Marketing sagen würde: Ich wurde vom Konsumenten zum Markenfan.

Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Kontakt