MENUMENU
MENUMENU

Computer Training (BCTR01-01)

Kursnummer:

BCTR01-01

Kursname:

Computer Training

Gesamtstunden:

150 h

ECTS Punkte:

5 ECTS

Kurstyp: Pflicht

Kursangebot: WS, SS

Course Duration: Minimaldauer 1 Semester

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Kurskoordinator(en) / Dozenten / Lektoren:

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Bezüge zu anderen Modulen:

Siehe Modulbeschreibung

Beschreibung des Kurses:

Der Kurs vermittelt Studierenden zentrale Kenntnisse in der Anwendung von Standard-Software, die in modernen Office-Arbeitsplätzen eingesetzt wird. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Umgang mit dem Betriebssystem sowie mit Text-, Tabellen-, und Präsentationsprogrammen. Außerdem wird der bewusste und sichere Umgang mit dem Medium E-Mail vermittelt und das Thema Informationssicherheit und Umgang mit dezentralen Daten/Diensten (Cloud) thematisiert.

Im Rahmen zusätzlicher Wahlthemen können weitere Kompetenzen auf freiwilliger Basis vertieft und je nach Interesse und Bedarf spezialisiert werden. Die Wahlthemen sind nicht prüfungsrelevant. Hierzu zählt der Umgang mit Systemen für das Projekt- oder Datenbankmanagement oder die Besonderheiten der digitalen Zusammenarbeit und die dafür benötigte Infrastruktur.

Kursziele:

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sollen Studierende

  • über grundlegende Kenntnisse in Standard-Software eines modernen Office-Arbeitsplatzes im Unternehmensumfeld verfügen.
  • ein Bewusstsein für den sicheren Umgang mit Informationen in dezentralen Systemstrukturen (Cloud) haben und wissen, wie sie sowohl Desktop- als auch mobile Geräte sicher einsetzen können.
  • berufs- und studienbezogene Texte, Tabellen und Präsentationen eigenständig und in Teams in geeigneten Programmen konzipieren, erstellen und überarbeiten können.
  • mit dem Medium E-Mail geeignet, bewusst und sicher umgehen können und wissen, wie ein Standardprogramm zum Austausch und der Verwaltung von E-Mails einzusetzen ist.
  • komplexe Datensätze über Tabellenkalkulations- und Datenbankprogramme strukturieren, aufbereiten und analysieren können.

Lehrmethoden:

Die Lehrmaterialien enthalten einen kursabhängigen Mix aus Skripten, Video-Vorlesungen, Übungen, Podcasts, (Online-)Tutorien, Fallstudien. Sie sind so strukturiert, dass Studierende sie in freier Ortswahl und zeitlich unabhängig bearbeiten können.

Inhalte des Kurses:

1 Windows 10

1.1 Anmeldung und erster Eindruck

1.2 Hardware, Software, Sicherheitseinstellungen

1.3 Anpassung von Windows 10

1.4 Neue Features

1.5 Internetbrowser Edge

2 Cloud und Sicherheit

2.1 Desktop-Computer und mobile Geräte sicher verwenden

2.2 Einführung in die Informationssicherheit

2.3 Einführung in Cloud Computing

2.4 Microsoft Office 365: Anwendungen

3 E-Mail-Programm am Beispiel von Outlook

3.1 Kennenlernen der Funktionen in Outlook

3.2 Verwalten von Unterhaltungen und E-Mails in Outlook

3.3 Verwalten von Anhängen und Einfügen von Elementen und Signaturen in Outlook

4 E-Mails – Umgang und Sicherheit

4.1 Wirksames Einsetzen von E-Mails und Instant Messaging

4.2 Adressieren und Weiterleiten von E-Mails

4.3 Verwalten Ihrer E-Mails

4.4 E-Mails, Internet und soziale Medien im Unternehmensumfeld sicher verwenden

5 Textverarbeitung am Beispiel von Word

5.1 Die Benutzeroberfläche und allgemeine Aufgaben in Word

5.2 Formatieren von Text in Word

5.3 Anpassen von Einstellungen und Verwenden von Dokumentansichten in Word

5.4 Erstellen und Formatieren von Tabellen in Word

5.5 Kopfzeilen, Fußzeilen, Seitenzahlen und Layout in Word

6 Tabellenverarbeitung am Beispiel von Excel

6.1 Erstellen, Bearbeiten und Speichern von Tabellen

6.2 Formatieren von Daten

6.3 Darstellen von Daten

6.4 Formeln und Funktionen

7 Präsentationsprogramme am Beispiel von PowerPoint

7.1 Eine Präsentation planen

7.2 Erstellen von Präsentationen

7.3 Präsentationen ansprechend gestalten

7.4 Animationen und Medien

Literatur:

• Fahnenstich, K./Haselier, R. (2016): Microsoft Office 2016. Das Handbuch. O’Reilly/dpunkt.verlag, Heidelberg. ISBN-13: 978-3960090106.
• Hauenherm, E. (2017): Effiziente Kommunikation im Unternehmen. Konzepte & Lösungen mit Microsoft-Plattformen. Hanser, München. ISBN-13: 978-3446446816.
• Hölscher, L. (2016): Microsoft Access 2016. Das Handbuch. O’Reilly/dpunkt.verlag, Heidelberg. ISBN-13: 978-3960090113.
• McConnell, S./Munzel, M. (2017): Schnelleinstieg in SAP. 2. Auflage, Espresso Tutorials, Gleichen. ISBN-13: 978-3960121305.
• Langer, W. (2016): Access 2016. Das umfassende Handbuch. Rheinwerk Computing, Bonn. ISBN-13: 978-3836219419.
• Philipp, G. (2016): Office 2016. Das Praxishandbuch. Markt + Technik Verlag, Burgthann. ISBN-13: 978-3959820134.
• Rosenstock, J. (2016) Microsoft Project 2016: Das umfassende Handbuch. 3. Auflage, Rheinwerk Computing, Bonn. ISBN-13: 978-3836241113.
• Saumweber, W. (2015): Windows 10: Das große Handbuch. Vierfarben Verlag/ Rheinwerk, Bonn. ISBN-13: 978-3842101623.
• Vossen, G./Haselmann, T./Hoeren T. (2012): Cloud-Computing für Unternehmen: Technische, wirtschaftliche, rechtliche und organisatorische Aspekte. dpunkt.verlag, Heidelberg. ISBN-13: 978-3898648080.

Prüfungszugangsvoraussetzung:

Kursevaluation

Prüfungsleistung:

Klausur, 90 Min.

Zeitaufwand Studierende (in Std.): 150

Selbststudium (in Std.): 90
Selbstüberprüfung (in Std.): 30
Tutorien (in Std.): 30