Content Management Systeme (DLBDBCMS01) | IUBH Fernstudium

Content Management Systeme (DLBDBCMS01)

Kursnummer:

DLBDBCMS01

Kursname:

Content Management Systeme

Gesamtstunden:

150 h

ECTS Punkte:

5 ECTS

Kurstyp: Pflicht

Kursangebot : WS, SS

Course Duration : Minimaldauer 1 Semester

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Kurskoordinator(en) / Dozenten / Lektoren:

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Bezüge zu anderen Modulen:

Siehe Modulbeschreibung

Beschreibung des Kurses:

In diesem Kurs werden den Studierenden im ersten Schritt die wesentlichen Grundkenntnisse vermittelt, die sie für die professionelle Anwendung von CMS-Systemen benötigen. Hierzu gehört vor allem eine Grundausbildung in den gängigen Web-Technologien HTML, CSS und JavaScript. Darüber hinaus werden auch grundlegende Prozesse im Umgang mit CMS-Systemen vorgestellt. Dieses Wissen bereitet die Studierenden auf die Fallstudie vor. Hier werden den Studierenden Aufgaben gestellt, die sie unter Einsatz von Content Management-Systemen lösen müssen. Dabei wenden sie das zuvor vermittelte Wissen praktisch an.

Kursziele:

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind die Studierenden in der Lage,

  • verschiedene Arten von Content Management voneinander abzugrenzen.
  • typische Prozesse des Content Management anzuwenden.
  • den Aufbau und die Funktionsweise verschiedener Content Management-Systeme zu verstehen.
  • bestehende HTML-, CSS- und JavaScript-Artefakte zu lesen und zu verstehen.
  • bestehende HTML-, CSS und JavaScript-Artefakte im Rahmen der Webseite-Pflege anzupassen.
  • neue Webseiten mit einem CMS-System einzurichten, mit Inhalten zu füllen und zu pflegen.

Lehrmethoden:

Die Lehrmaterialien enthalten Skripte, Video-Vorlesungen, Übungen, Podcasts, (Online-) Tutorien und Fallstudien. Sie sind so strukturiert, dass Studierende sie in freier Ortswahl und zeitlich unabhängig bearbeiten können.

Inhalte des Kurses:

1. Begriffe und Grundlagen

1.1 Motivation und Problemstellung

1.2 Aufbau und Funktionen

1.3 Arten von Content Management Systemen

1.4 Abgrenzung zu Enterprise Content Management

1.5 Überblick Basistechnologien (Tools zur Zusammenarbeit)

1.6 Content-Management-Prozesse

1.7 SEO

2. HTML

2.1 Struktur

2.2 Tag-Konzept

2.3 Textauszeichnung

2.4 Medien

2.5 Tabellen

2.6 Navigation

3. CSS

3.1 Motivation für die Nutzung und Integration mit HTML

3.2 Syntax

3.3 Klassen-Konzept

3.4 Box-Modell

3.5 Kaskaden

3.6 Vererbung

3.7 Framework

4. JavaScript

4.1 Einsatz von HTML und CSS

4.2 Variablen und Anweisungen

4.3 Kontrollstrukturen

4.4 Funktionen

4.5 DOM

Literatur:

  • Hetzel, A. (2017): WordPress 4: Das umfassende Handbuch. Rheinwerk Computing, Bonn.
  • Koch, D. (2018): Joomla! 4.0 Das Kompendium. Markt + Technik Verlag, Burgthann.
  • Löffler, M. (2014): Think Content!: Content-Strategie, Content-Marketing, Texten fürs Web. Rheinwerk Computing Verlag, Bonn.
  • Wolf, J. (2016): HTML5 und CSS3: Das umfassende Handbuch. Rheinwerk Computing, Bonn.

Prüfungszugangsvoraussetzung:

  • Kursabhängig: Begleitende Online-Lernkontrolle (max. 15 Minuten je Lektion, bestanden / nicht bestanden)

Prüfungsleistung:

Schriftliche Ausarbeitung: Fallstudie

Zeitaufwand Studierende (in Std.): 150

Selbststudium (in Std.): 110
Selbstüberprüfung (in Std.): 20
Tutorien (in Std.): 20

Kontakt