MENUMENU
MENUMENU

Design Thinking (DLBINGDT01)

Kursnummer:

DLBINGDT01

Kursname:

Design Thinking

Gesamtstunden:

150 h

ECTS Punkte:

5 ECTS

Kurstyp: Pflicht

Kursangebot: WS, SS

Course Duration: Minimaldauer 1 Semester

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Kurskoordinator(en) / Dozenten / Lektoren:

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Bezüge zu anderen Modulen:

Siehe Modulbeschreibung

Beschreibung des Kurses:

Die Studierenden werden in diesem Kurs eine praktische Einführung in das Design Thinking erhalten. Neben der Vermittlung der einzelnen Grundprinzipien werden auch die Vorgehensweisen im Design Thinking detailliert beleuchtet. Um Design Thinking nicht nur zu verstehen, sondern auch zu erfahren, werden ausgewählte Methoden für die einzelnen Prozessschritte vorgestellt und an einem Beispielprojekt eingeübt.

Kursziele:

Nach der Teilnahme an diesem Kurs sollen die Studierenden

  • das Mindset des Design Thinkings kennen.
  • die einzelnen Phasen des inkrementellen Mikrozyklus kennen und an einem Beispielprojekt durchführen.
  • die einzelnen Stufen des Prototypings kennen und in einem Beispielprojekt durchlaufen.
  • Methoden und Werkzeuge für die einzelnen Schritte des Mikrozyklus kennen und einsetzen können.
  • Beispiele für den Einsatz von Design Thinking anhand von Fallstudien aus der Wirtschaft kennen.

Lehrmethoden:

Die Lehrmaterialien enthalten einen kursabhängigen Mix aus Skripten, Video-Vorlesungen, Übungen, Podcasts, (Online-)Tutorien, Fallstudien. Sie sind so strukturiert, dass Studierende sie in freier Ortswahl und zeitlich unabhängig bearbeiten können.

Inhalte des Kurses:

1 Grundlegende Prinzipien des Design Thinkings

2 Der Design Thinking-Mikroprozess

3 Das Design-Thinking-Makroprozess

4 Methoden für frühe Phasen des Prozesses

5 Methoden für die Ideengenerierung

6 Methoden für das Prototyping und Testen

7 Beispiele und Fallstudien

Literatur:

• Brenner, W./Uebernickel, F. (2015): Design Thinking. Das Handbuch. Frankfurter Allgemeine Buch, Frankfurt a. M. ISBN-13: 978-3956010651.
• Brown, T. (2008): Design Thinking. In: Harvard Business Review, Heft Juni, S. 84–95.
• Meinel, C./Weinberg, U./Krohn, T. (Hrsg.) (2015): Design Thinking Live. Wie man Ideen entwickelt und Probleme löst. Murmann, Hamburg. ISBN-13: 978-3867744270.
• Uebernickel, F./Brenner, W. (2016): Design Thinking. In: Hoffmann, C. P. et al. (Hrsg.): Business Innovation: Das St. Galler Modell. Springer, Wiesbaden, S. 243–265. ISBN-13: 978-3658071660.

Prüfungszugangsvoraussetzung:

Kursevaluation

Prüfungsleistung:

Schriftliche Ausarbeitung: Projektbericht

Zeitaufwand Studierenden (in Std.): 150

Selbststudium (in Std.): 120
Selbstüberprüfung (in Std.): -
Tutorien (in Std.): 30