MENUMENU
MENUMENU

Financial Services Management II (BWFS02)

Kursnummer:

BWFS02

Kursname:

Financial Services Management II

Gesamtstunden:

150 h

ECTS Punkte:

5 ECTS

Kurstyp: Pflicht, Wahlpflicht

Zu Details beachte bitte das Curriculum des jeweiligen Studiengangs

Kursangebot: WS, SS

Course Duration: Minimaldauer 1 Semester

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Kurskoordinator(en) / Dozenten / Lektoren:

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Bezüge zu anderen Modulen:

Siehe Modulbeschreibung

Beschreibung des Kurses:

In diesem Kurs werden die unterschiedlichen Möglichkeiten der Anlage von Finanzmittelüberschüssen systematisiert. Der konfliktäre Zusammenhang zwischen Risiko, Rendite und Liquidität einer Geldanlage wird dargestellt und die verschiedenen Entscheidungsaspekte für die Anlage in eines der Finanzinstrumente aufgezeigt. Die verschiedenen Anlageformen (Geldwerte, Sachwerte) werden in der Rangfolge ihrer Sicherheit dargestellt. Die Funktionen, die Versicherungen als Finanzdienstleiter erbringen, runden das Gesamtbild ab. Hierbei werden die verschiedenen Formen der Lebensversicherung und ihre Rolle bei der Altersversorgung vorgestellt.

Kursziele:

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses

  • können die Studierenden die unterschiedlichen Möglichkeiten der Anlage von Finanzmittelüberschüssen systematisieren.
  • können die Studierenden mithilfe des erlernten Wissens hinsichtlich konfliktärer Zusammenhänge einer Geldanlage, die verschiedenen Entscheidungsaspekte für die Anlage in ein Finanzinstrument anwenden.
  • können die Studierenden die verschiedenen Anlageformen in der Rangfolge ihrer Sicherheit beurteilen.
  • können die Studierenden die unterschiedlichen Anlageformen hinsichtlich Risiko und Rendite analysieren.
  • verstehen die Studierenden, dass Investmentfonds, Zertifikate und Derivate moderne Produkte der Finanzdienstleister darstellen, die bei teilweise hohem Risiko auch hohe Renditen mit sich bringen.

Lehrmethoden:

Die Lehrmaterialien enthalten einen kursabhängigen Mix aus Skripten, Video-Vorlesungen, Übungen, Podcasts, (Online-)Tutorien, Fallstudien. Sie sind so strukturiert, dass Studierende sie in freier Ortswahl und zeitlich unabhängig bearbeiten können.

Inhalte des Kurses:

1. Grundsätzliches über die Geld- und Vermögensanlage

1.1 Grundbegriffe der Geld- und Vermögensanlage

1.2 Rahmenbedingungen von Entscheidungen über Anlagen

1.3 Anlageprodukte

2. Anlage in Geldwerte

2.1 Anlage auf Konten

2.2 Sparbriefe und Sparschuldverschreibungen

2.3 Festverzinsliche Wertpapiere

3. Anlage in Sachwerte

3.1 Aktien

3.2 Börsenhandel

3.3 Anlage in Immobilien

4. Investmentfonds und Zertifikate

4.1 Investmentfonds

4.2 Dach- und Hedgefonds

4.3 Derivate

5. Finanzdienstleistungen der Versicherungen

5.1 Grundlagen der Versicherungswirtschaft

5.2 Die Lebensversicherungen

Literatur:

  • Bitz, M./Stark, G. (2008): Finanzdienstleistungen. 8. Auflage, Oldenbourg, München/Wien. ISBN-13: 978-3486586305.
  • Brealey, R. A./Myers, S. C. (2010): Principles of Corporate Finance. 10. Auflage, McGraw-Hill, London. ISBN-13: 978-0071314176.
  • Copeland, T. E./Weston, J. F./Shastri, K. (2008): Finanzierungstheorie und Unternehmenspolitik. 4. Auflage, Pearson, München. ISBN-13: 978-3827371959.
  • Farny, D., (2011): Versicherungsbetriebslehre. 5. Auflage, Versicherungswirtschaftlicher Verlag, München. ISBN 978-3899526080.
  • Hartmann-Wendels, T./Pfingsten, A./Weber. M. (2006): Bankbetriebslehre. 4. Auflage, Springer, Berlin. ISBN-13: 978-3540381099.
  • Perridon, L./Steiner, M./Rathgeber, A. W. (2009): Finanzwirtschaft der Unternehmung. 15. Auflage, Vahlen, München. ISBN-13: 978-3800636792.
  • Wöhe, G. et al. (2009): Grundzüge der Unternehmensfinanzierung. 10. Auflage, Vahlen, München. ISBN-13: 978-3800635948.

Prüfungszugangsvoraussetzung:

• Kursabhängig: Begleitende Online-Lernkontrolle (max. 15 Minuten je Lektion, bestanden / nicht bestanden)
• Kursevaluation

Prüfungsleistung:

Klausur, 90 Min.

Zeitaufwand Studierende (in Std.): 150

Selbststudium (in Std.): 90
Selbstüberprüfung (in Std.): 30
Tutorien (in Std.): 30