MENUMENU
MENUMENU

Handels- und Gesellschaftsrecht II: Gesellschaftsrecht (DLRHUG02)

Kursnummer:

DLRHUG02

Kursname:

Handels- und Gesellschaftsrecht II: Gesellschaftsrecht

Gesamtstunden:

150 h

ECTS Punkte:

5 ECTS

Kurstyp: Pflicht

Kursangebot: WS, SS

Course Duration: Minimaldauer 1 Semester

Zugangsvoraussetzungen:

DLRHUG01

Kurskoordinator(en) / Dozenten / Lektoren:

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Bezüge zu anderen Modulen:

Siehe Modulbeschreibung

Beschreibung des Kurses:

Die Studierenden lernen die einzelnen Personengesellschaften, insbesondere die Gesellschaft des bürgerlichen Rechts, die offene Handelsgesellschaft, die Kommanditgesellschaft und, als Kapitalgesellschaften, die Gesellschaft mit beschränkter Haftung und die Aktiengesellschaft kennen.
Ihnen wird der grundsätzliche Unterschied zwischen Personen- und Kapitalgesellschaft durch Merkmale wie Umfang der Haftung und Selbstorganschaft vermittelt.
In Mittelpunkt des Kurses stehen die Entstehung und Beendigung der Gesellschaft, die Unterscheidung zwischen Innen- und Außenverhältnis sowie die Regelungen der Geschäftsführung, Vertretung und Haftung.

Kursziele:

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sollen Studierende

  • die einzelnen Gesellschaften voneinander abgrenzen können.
  • den Unterschied zwischen Personen- und Kapitalgesellschaften kennen.
  • verstanden haben, dass das Gesellschaftsrecht durch die grundlegende Unterscheidung zwischen Außen- und Innenverhältnis sowie durch die Merkmale Geschäftsführung, Vertretung und Haftung geprägt wird.

Lehrmethoden:

Die Lehrmaterialien enthalten Skripte, Video-Vorlesungen, Übungen, Podcasts, (Online-) Tutorien und Fallstudien. Sie sind so strukturiert, dass Studierende sie in freier Ortswahl und zeitlich unabhängig bearbeiten können.

Inhalte des Kurses:

1. Prototypen, System und Gesellschaftsformen
1.1. Prototypen und System
1.2. Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR)
1.3. Offene Handelsgesellschaft (oHG)
1.4. Partnerschaftsgesellschaft (PartG)
1.5. Kommanditgesellschaft (KG)
1.6. Innengesellschaft (InnenG)
1.7. Stille Gesellschaft (StilleG)
1.8. Eingetragener Verein (e. V.)
1.9. Aktiengesellschaft (AG)
1.10. Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
1.11. Eingetragene Genossenschaft (e. G.)
1.12. Nicht rechtsfähiger Verein
1.13. Gesellschaft mit beschränkter Haftung und Compagnie Kommanditgesellschaft (GmbH & Co. KG)
1.14. Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA)
2. Geschäftsführung, Vertretung, Haftung und Regress
2.1. Details zur offenen Handelsgesellschaft
2.2. Details zur Gesellschaft bürgerlichen Rechts
2.3. Details zur Kommanditgesellschaft
2.4. Details zur Aktiengesellschaft
2.5. Details zur Gesellschaft mit beschränkter Haftung
3. Details zum Haftungsrecht
3.1. Haftung für Altverbindlichkeiten
3.2. Nachhaftung
3.3. Haftung in der Gründungsphase

Literatur:

  • Grunewald, B. (2011): Gesellschaftsrecht. 8. Auflage, Mohr Siebeck, Tübingen. ISBN-13: 978-3161508462.
  • Kallwass, W./Abels, P. (2011): Privatrecht. 21. Auflage, Vahlen, München. ISBN-13: 978-3800638963.
  • Montag, J. (2014): Lernbuch Zivilrecht. BMR. ISBN-13: 978-3000436000
  • Schwabe, W. (2013): Handels- und Gesellschaftsrecht. 5. Auflage, Boorberg, Stuttgart. ISBN-13: 978-3415051201.

Prüfungszugangsvoraussetzung:

• Kursabhängig: Begleitende Online-Lernkontrolle (max. 15 Minuten je Lektion, bestanden / nicht bestanden)
• Kursevaluation

Prüfungsleistung:

Klausur, 90 Min.

Zeitaufwand Studierenden (in Std.): 150

Selbststudium (in Std.): 90
Selbstüberprüfung (in Std.): 30
Tutorien (in Std.): 30