MENUMENU
MENUMENU

Planen und Entscheiden (BPUE01)

Kursnummer:

BPUE01

Kursname:

Planen und Entscheiden

Gesamtstunden:

150 h

ECTS Punkte:

5 ECTS

Kurstyp: Wahlpflicht

Kursangebot: WS, SS

Course Duration: Minimaldauer 1 Semester; ab dem 5. Semester wählbar

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Kurskoordinator(en) / Dozenten / Lektoren:

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Bezüge zu anderen Modulen:

Siehe Modulbeschreibung

Beschreibung des Kurses:

Der Kurs vermittelt das Basiswissen der strategischen Planung, Budgetierung und des Controllings in ein- und mehrstufigen Prozessen. Plan-(Soll-)-Ist-Abweichungen sind der Auslöser für Analysen und Entscheidungsprozesse. Ziel des Kurses ist es, die speziellen ökonomischen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen von Planungs- und Entscheidungsprozessen in der Unternehmensführung unter Berücksichtigung von Aufbau- und Ablauforganisation in Unternehmen darzustellen. Dazu wird die Formulierung der langfristigen Planung, die Umsetzung in Budgets und folgende Controlling-Werkzeuge erörtert und damit die Grundlagen des Planungsprozesses in Unternehmen vermittelt. Zum elementaren Wissen der Unternehmensführung gehören diese Prozesse als zentrales Führungsinstrument.

Kursziele:

Nach Absolvieren des Kurses „Planen und Entscheiden“ haben die Studierenden folgende Lernziele erreicht:

  • Sie verstehen die Prozesse lang-, mittel- und kurzfristiger Planung, die Umsetzung in Budgets und deren Kontrolle. Sie können diese Prozesse strukturieren und selbstständig aufbauen.
  • Sie sind zudem in der Lage, relevante Themen für das Erstellen von Planungen zu adressieren, diese zu strukturieren, Planungsziele und Strategien zu formulieren und in Budgets umzusetzen.
  • Das vermittelte Wissen versetzt die Studierenden in die Lage, Entscheidungsvorlagen zu formulieren und zu präsentieren.
  • Die Kenntnisse der Planung, Budgetierung und des Controllings versetzen die Studierenden in die Lage, grundlegende betriebswirtschaftliche Kennzahlen festzulegen, diese zu analysieren und entsprechende Handlungsoptionen zu formulieren.

Lehrmethoden:

Die Lehrmaterialien enthalten einen kursabhängigen Mix aus Skripten, Video-Vorlesungen, Übungen, Podcasts, (Online-)Tutorien, Fallstudien. Sie sind so strukturiert, dass Studierende sie in freier Ortswahl und zeitlich unabhängig bearbeiten können.

Inhalte des Kurses:

1 Langfristige Planung und Unternehmensziele

1.1 Vision – Mission, Leitbild und Ziele

2 Planung und Budgetierung in Unternehmen

2.3 Planung, Budgetierung und Kontrolle

3 Analyse der Ausgangsposition und langfristige Planung

3.1 Umfeld- und Unternehmensanalysen

4 Formulierung von Strategien

4.1 Strategieformulierung als oberstes Unternehmensziel

4.2 Methoden der Strategieentwicklung

4.3 Integration der Teilplanungen zu einem Gesamtplan (Master)

5 Umsetzung der Planung in Budgets

5.1 Instrumente und Methoden der operativen Planung und Budgetierung

6 Controlling – Kontrolle

6.1 Kennzahlen und Instrumente des Controlling-Prozesses

7 Entscheiden

7.1 Entscheidungsmethoden und -modelle

Literatur:

• Bamberg, G./Coenenberg A. G./Krapp, M. (2008): Betriebswirtschaftliche Entscheidungslehre. 14. Auflage, Vahlen, München. ISBN-13: 978-3800635061.
• Baum, H.-G./Coenenberg, A. G./Günther, T. (2007): Strategisches Controlling. 4. Auflage, Schäffer-Poeschel, Stuttgart. ISBN-13: 978-3791025452.
• Camphausen, B. (2007): Strategisches Management. Planung, Entscheidung, Controlling. 2. Auflage, Oldenbourg, München. ISBN-13: 978-3486583144.
• Horváth, P. (2008): Controlling. 11. Auflage, Vahlen, München. ISBN-13: 978-3800635214.
• Klein, R./Scholl, A. (2004): Planung und Entscheidung. Konzepte, Modelle und Methoden einer modernen betriebswirtschaftlichen Entscheidungsanalyse. Vahlen, München. ISBN-13: 978-3800630608.
• Meier, H. (2006): Unternehmensführung. Aufgaben und Techniken des betrieblichen Managements. 3. Auflage, NWB, ISBN-13: 978-3482489631.
• Rickards, R. C. (2007): Budgetplanung kompakt. Oldenbourg, München. ISBN-13: 978-3486583854.
• Rieg, R. (2007): Planung und Budgetierung. Gabler, Wiesbaden. ISBN-13: 978-3834902900.
• Stahl, H.-W. (2009): Finanz- und Liquiditätsplanung. 2. Auflage, Haufe-Lexware, ISBN-13: 978-3448100907.

Prüfungszugangsvoraussetzung:

• Kursabhängig: Begleitende Online-Lernkontrolle (max. 15 Minuten je Lektion, bestanden / nicht bestanden)
• Kursevaluation

Prüfungsleistung:

Klausur, 90 Min.

Zeitaufwand Studierenden (in Std.): 150

Selbststudium (in Std.): 90
Selbstüberprüfung (in Std.) 30
Tutorien (in Std.): 30