MENUMENU
MENUMENU

Planung und Entwicklung von Hotelbetrieben (DLBHOPEH01)

Kursnummer:

DLBHOPEH01

Kursname:

Planung und Entwicklung von Hotelbetrieben

Gesamtstunden:

150 h

ECTS Punkte:

5 ECTS

Kurstyp: Pflicht

Kursangebot: WS, SS

Course Duration: Minimaldauer 1 Semester

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Kurskoordinator(en) / Dozenten / Lektoren:

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Bezüge zu anderen Modulen:

Siehe Modulbeschreibung

Beschreibung des Kurses:

Das Modul vermittelt Grundlagen zur Planung und Entwicklung von Hotelbetrieben und -leistungen.

Kursziele:

Die Studierenden

  • können die wichtigsten Sachverhalte und Zusammenhänge aus dem Hotelmanagement definieren und verstehen.
  • kennen die Bedeutung von Standort und Standortplanung für den Erfolg des Hotelbetriebs.
  • kennen den Planungs- und Entwicklungsprozess von Hotelimmobilien.
  • verstehen die Unterschiede, Wechselwirkungen und Abhängigkeiten zwischen der Entwicklung und dem Betrieb von Hotels.
  • erkennen die besondere Bedeutung der Immobilie für den Hotelbetrieb und verstehen, wie ein ganzheitliches Gebäudemanagement funktioniert.
  • kennen die grundlegenden Formen der Aufbauorganisation im Hotel.
  • beherrschen die Grundlagen der Leistungsplanung und Leistungserstellung im Hotel.
  • können umfassend die Zusammenhänge der Leistungsbereiche beurteilen und anhand von Sachverhalten aus der betrieblichen Praxis deren Bedeutung erfassen, Planungen sowie Konzepte erarbeiten und Alternativen finden.

Lehrmethoden:

Die Lehrmaterialien enthalten einen kursabhängigen Mix aus Skripten, Video-Vorlesungen, Übungen, Podcasts, (Online-)Tutorien, Fallstudien. Sie sind so strukturiert, dass Studierende sie in freier Ortswahl und zeitlich unabhängig bearbeiten können.

Inhalte des Kurses:

1 Grundlagen im Hotel- und Gastgewerbe

2 Betriebsarten und Unternehmensformen

3 Standortsuche und -planung im Hotelgewerbe

3.1 Standortanalyse, -identifikation und -politik

3.2 Marktanalyse und Marktkonzepte

4 Planung und Entwicklung von Hotelimmobilien

4.1 Gebäudeformen und -arten

4.2 Anforderungen von Entwicklern und Betreibern

4.3 Hotelarchitektur

4.4 Hoteltechnik

4.5 Ausstattung und Einrichtung von Hotels

4.6 Trends und Entwicklungen im Hoteldesign

4.7 Aktuelle nationale und internationale Hotelprojekte

5 Aufbauorganisation im Hotel

5.1 Grundlagen der Aufbauorganisation eines Hotelbetriebs

5.2 Klassische Aufbauorganisation

5.3 Organisatorische Sonderformen

6 Leistungsplanung und Leistungserstellung

6.1 Leistungen im Hotel- und Gastgewerbe

6.2 Planung von Leistungen

6.3 Abteilungen und Leistungsbereiche

6.4 Einkaufsplanung

6.5 Angebotsplanung

6.6 Ablauforganisation(en) im gastgewerblichen Betrieb

7 Betrieb von Hotelimmobilien

7.1 Lebenszyklus von Hotelimmobilien

7.2 Grundlagen Gebäudemanagement

7.3 Integriertes Facility Management im Hotelgewerbe

7.4 Outsourcing- und Insourcing-Konzepte

7.5 Vertragsarten und -vereinbarung (z. B. SLA)

Literatur:

Bücher:
• Dettmer, H. (2008): Betriebswirtschaftslehre für das Gastgewerbe. Managementorientiert. 3. Auflage, Verlag Handwerk und Technik, Hamburg. ISBN-13: 9783582049674.
• Gardini, M. A. (2010): Grundlagen der Hotellerie und des Hotelmanagements. Branche, Produkte, Akteure, Betrieb, Immobilie. Oldenbourg, München. ISBN-13: 978-3486597318.
• Hänssler, K. H. (Hrsg.) (2011) Management in der Hotellerie und Gastronomie. Betriebswirtschaftliche Grundlagen. 8. Auflage, Oldenbourg, München. ISBN-13: 978-3486704488.
• Henschel, U. K. (2008): Hotelmanagement. 3. Auflage, Oldenbourg, München. ISBN-13: 978-3486584646.
• Henselek, H. F. (1999): Hotelmanagement. Planung und Kontrolle. Oldenbourg, München. ISBN-13: 978-3486247404.
• Knirsch, J. (2001): Hotels planen und gestalten. 4. Auflage, VAK, Leinfelden-Echterdingen. ISBN-13: 978-3874226103.
• Kohte, U. (2003): GASTRO. Handbuch für Profis. Prozesse, Berechnungen und architektionische Realisierungen. Matthaes, Stuttgart. ISBN-13: 978-3875167399.
• Ronstedt, M./Frey, T. (2011): Hotelbauten. Handbuch und Planungshilfe. DOM Publishers, Berlin. ISBN-13: 978-3869220970.

Zeitschriften:
• Allgemeine Hotel- und Gaststättenzeitung
• hotelbau
• Hotel & GV-Praxis
• Hotel & Touristik
• Top hotel
• Hotel & Technik

Aktuelle bzw. regelmäßig erscheinende Studien:
• Hotelverband Deutschland (IHA) (Hrsg.): Hotelmarkt Deutschland
• ARGE GV (Hrsg.): Arbeitsgemeinschaft Gemeinschaftsverpflegung

Prüfungszugangsvoraussetzung:

• Kursabhängig: Begleitende Online-Lernkontrolle (max. 15 Minuten je Lektion, bestanden / nicht bestanden)
• Kursevaluation

Prüfungsleistung:

Klausur, 90 Minuten

Zeitaufwand Studierenden (in Std.): 150

Selbststudium (in Std.): 90
Selbstüberprüfung (in Std.): 30
Tutorien (in Std.): 30