MENUMENU
MENUMENU

Projekt: Die therapeutische Praxis (DLBPTWTNL02)

Kursnummer:

DLBPTWTNL02

Kursname:

Projekt: Die therapeutische Praxis

Gesamtstunden:

150 h

ECTS Punkte:

5 ECTS

Kurstyp: Wahlpflicht

Kursangebot : WS, SS

Course Duration : Minimaldauer 1 Semester

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Kurskoordinator(en) / Dozenten / Lektoren:

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Bezüge zu anderen Modulen:

Siehe Modulbeschreibung

Beschreibung des Kurses:

Die Studierenden bearbeiten ein eigenständiges Projekt aus dem Bereich „Die therapeutische Praxis“ und verschriftlichen ihre Ergebnisse in einem Projektbericht.

Kursziele:

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind die Studierenden in der Lage,

  • die rechtlichen und wirtschaftlichen Grundlagen zur Eröffnung und zum Betreiben einer therapeutischen Praxis zu skizzieren.
  • den Vorgang einer Praxisgründung anhand der bestehenden Voraussetzungen strukturiert zu erklären.
  • ein eigenständiges Projekt im Bereich „Die Therapeutische Niederlassung“ durchzuführen und ihre Ergebnisse in einem Projektbericht schriftlich zu präsentieren.

Lehrmethoden:

Die Lehrmaterialien enthalten Leitfäden, Video-Präsentationen, (Online-)Tutorien und Foren. Sie sind so strukturiert, dass Studierende sie in freier Ortswahl und zeitlich unabhängig bearbeiten können.

Inhalte des Kurses:

Die Studierenden sollen sich ihr Thema für das Projekt aus vorgegebenen Vorschlägen nach spezifischem Interesse aussuchen.

Mögliche Themenbereiche sind:

  • Rentabilitätsprüfungen
  • Verkauf(skonzepte) für nicht-medizinische Produkte
  • Datenschutz in der therapeutischen Praxis.
  • Zusatzangebote der gesetzlichen Krankenkassen im Therapeutischen Bereich

Literatur:

  • Bährle, R. (Hrsg.) (2011): Praxisrecht für Therapeuten: Rechtstipps von A bis Z. Springer Verlag, Berlin/Heidelberg.
  • Bleiber, R. (Hrsg.) (2008): Existenzgründung für Heilberufe. Rudolf Haufe Verlag, Freiburg.
  • Mannhardt A. (Hrsg.) (2013): Meine eigene logopädische Praxis: Tipps und Gespräche zu Existenzgründung. Thieme Verlag, Stuttgart
  • Westerwolf, C. et al. (2013): Marketing für Physiotherapeuten. Springer Verlag, Wiesbaden.

Eine aktuelle Liste mit kursspezifischer Pflichtlektüre sowie Hinweisen zu weiterführender Literatur ist im Learning Management System hinterlegt.

Prüfungszugangsvoraussetzung:

  • Kursevaluation

Prüfungsleistung:

  • Schriftliche Ausarbeitung: Projektbericht

Zeitaufwand Studierende (in Std.):150

Selbststudium (in Std.): 120
Selbstüberprüfung (in Std.): –
Tutorien (in Std.): 30