MENUMENU
MENUMENU

Projekt: Digital Design (DLBKDPDD01)

Kursnummer:

DLBKDPDD01

Kursname:

Projekt: Digital Design

Gesamtstunden:

150 h

ECTS Punkte:

5 ECTS

Kurstyp: Pflicht

Kursangebot : WS, SS

Course Duration : Minimaldauer 1 Semester

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Kurskoordinator(en) / Dozenten / Lektoren:

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Bezüge zu anderen Modulen:

Siehe Modulbeschreibung

Beschreibung des Kurses:

Die Studierenden durchlaufen alle relevanten Phasen des digitalen Entwurfsprozesses. Von der Recherche und Analyse über die Konzeption bis hin zu ersten Visualisierungen lernen sie, die Besonderheiten beim Einsatz von Schrift, Farbe und Layout im digitalen Design-Projekt kennen. Durch das Anwenden der erlernten Kenntnisse im Bereich der Gestaltungsgrundlagen können sie erste Kompetenzen im Bereich des digitalen Entwurfs erwerben. Ausreichend Feedbackschleifen garantieren dabei zusätzliche die Praxisnähe.

Kursziele:

Nach der Teilnahme an diesem Kurs sind die Studierenden in der Lage,

  • ein einfaches digitales Projekt (digitales Plakat, Onepager) strukturiert zu bearbeiten.
  • typografische und allgemeine Grundlagen der Gestaltung unter Berücksichtigung des Mediums „Screen“ sicher anzuwenden.
  • grundlegende Werkzeuge in InDesign, Illustrator und Photoshop selbständig anzuwenden.
  • die verschiedenen Phasen des digitalen Designprozesses argumentationssicher in ihrem Portfolio zu präsentieren.

Lehrmethoden:

Die Lehrmaterialien enthalten Leitfäden, Video-Präsentationen, (Online-)Tutorien, und Foren. Sie sind so strukturiert, dass Studierende sie in freier Ortswahl und zeitlich unabhängig bearbeiten können.

Inhalte des Kurses:

Die Studierenden erproben an einem inhaltlich selbst gewählten Beispiel den Ablauf eines digitalen Design-Prozesses. Von der Analyse und Recherche über die Konzeption und Gestaltung bis zur Präsentation. Die Studierenden können durch Bearbeitung dieses Projektes ihr Wissen im Bereich der typografischen Grundlagen und der allgemeinen Gestaltungsgrundlagen in die Praxis transferieren und somit erste Kompetenzen in der Umsetzung eines digitalen Design-Projektes erwerben.

Literatur:

  • Santa Maria, J./Winkler, T. (2015): Webtypografie. dpunkt.verlag, Heidelberg.
  • Skopec, D. (2004): Layout digital. Rowohlt Taschenbuch, Reinbek.
  • Geisler, K. (2018): InDesign CC. Der praktische Einstieg. Rheinwerk, Bonn.
  • Flemming, K. (2019): Adobe Illustrator CC. Der praktische Einstieg. Rheinwerk, Bonn.
  • Klassen, R. (2017): Adobe Photoshop CC. Der professionelle Einstieg. Rheinwerk, Bonn.
  • Studio 7.5 (2004): Farbe digital. Rowohlt Taschenbuch, Reinbek.

Eine aktuelle Liste mit kursspezifischer Pflichtlektüre sowie Hinweisen zu weiterführender Literatur ist im Learning Management System hinterlegt.

Prüfungszugangsvoraussetzung:

  • Kursevaluation

Prüfungsleistung:

  • Portfolio

Zeitaufwand Studierenden (in Std.): 150

Selbststudium (in Std.): 120
Selbstüberprüfung (in Std.): –
Tutorien (in Std.): 30