MENUMENU
MENUMENU

Recht II (Vertiefung) (BREC02-01)

Kursnummer:

BREC02-01

Kursname:

Recht II (Vertiefung)

Gesamtstunden:

60 h

ECTS Punkte:

2 ECTS

Kurstyp: Pflicht, Wahlpflicht

Zu Details beachte bitte das Curriculum des jeweiligen Studiengangs

Kursangebot: WS, SS

Course Duration: Minimaldauer 1 Semester

Zugangsvoraussetzungen:

BREC01

Kurskoordinator(en) / Dozenten / Lektoren:

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Bezüge zu anderen Modulen:

Siehe Modulbeschreibung

Beschreibung des Kurses:

Der zweite Teil des Moduls „Recht“ vertieft die in Teil I erworbenen Kenntnisse. Allgemeine bürgerlich-rechtliche Grundsätze werden auf die spezielle Situation in Unternehmen übertragen. Außer wirtschaftstypischen Schuldverhältnissen werden besondere Rechtsfragen des gewerblichen Rechtsschutzes und Wettbewerbsrechts behandelt.

Kursziele:

Die Studierenden haben den Kurs erfolgreich abgeschlossen, wenn sie folgende Kompetenzen erworben haben:

  • Einordnung eines Rechtsgeschäfts in einen bestimmten Vertragstyp
  • Kenntnisse der rechtlichen Anforderungen an den spezifischen Vertrag und dessen Durchführung
  • Anwendung des Rechts der Leistungsstörungen auf Beispielsfälle
  • Einordnung von gewerblichen Schutzrechten und Verständnis der Anforderungen an die Registrierung und Durchsetzung der Schutzrechte
  • Beurteilung der Risiken von Marketingmaßnahmen

Lehrmethoden:

Die Lehrmaterialien enthalten einen kursabhängigen Mix aus Skripten, Video-Vorlesungen, Übungen, Podcasts, (Online-)Tutorien, Fallstudien. Sie sind so strukturiert, dass Studierende sie in freier Ortswahl und zeitlich unabhängig bearbeiten können.

Inhalte des Kurses:

1 Kaufvertrag

1.1 Kaufvertrag

2 Mietvertrag

2.1 Mietvertrag

3 Darlehensvertrag

3.1 Darlehensvertrag

4 Kreditsicherheiten

4.1 Kreditsicherheiten

5 Werkvertrag

5.1 Werkvertrag

6 Diensvertrag

6.1 Dienstvertrag

7 Gewerblicher Rechtsschutz

7.1 Patentrecht

7.2 Gebrauchsmusterrecht

7.3 Designrecht

7.4 Markenrecht

8 Wettbewerbsrecht

8.1 Recht des unlauteren Wettbewerbs

8.2 Wettbewerbsbeschränkungen

Literatur:

• Bürgerliches Gesetzbuch (z. B. Beck-Texte im dtv)
• Führich, E. (2010): Wirtschaftsprivatrecht. Privatrecht, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht. 10. Auflage, Vahlen, München. ISBN-13: 978-3800637409.
• Schade, F. (2009): Wirtschaftsprivatrecht. Grundlagen des Bürgerlichen Rechts sowie des Handels- und Wirtschaftsrechts. 2. Auflage, Kohlhammer, Stuttgart. ISBN-13: 978-3170210875.

Prüfungszugangsvoraussetzung:

• Kursabhängig: Begleitende Online-Lernkontrolle (max. 15 Minuten je Lektion, bestanden / nicht bestanden)
• Kursevaluation

Prüfungsleistung:

Klausur, 45 Min.

Zeitaufwand Studierenden (in Std.): 60

Selbststudium (in Std.): 36
Selbstüberprüfung (in Std.) 12
Tutorien (in Std.): 12