MENUMENU
MENUMENU

Technik im Gesundheitswesen (DLGTGW01)

Kursnummer:

DLGTGW01

Kursname:

Technik im Gesundheitswesen

Gesamtstunden:

150 h

ECTS Punkte:

5 ECTS

Kurstyp: Pflicht

Kursangebot: WS, SS

Course Duration: Minimaldauer 1 Semester

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Kurskoordinator(en) / Dozenten / Lektoren:

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Bezüge zu anderen Modulen:

Siehe Modulbeschreibung

Beschreibung des Kurses:

Die Studierenden lernen die wichtigsten gesundheitstechnischen Disziplinen und Arbeitsbereiche kennen und erwerben Kenntnisse über relevante juristische, ingenieur- und naturwissenschaftliche Rahmenbedingungen und Grundlagen. Dabei wird auch Bezug genommen auf die unterschiedlichen beruflichen Rollen, Pflichten und Handlungsspielräume im professionellen Einrichtungssetting.

Kursziele:

Nach der Teilnahme an diesem Kurs sollen Studierende

  • Kenntnisse über technikaffine Arbeits- und Dienstleistungsbereiche im Gesundheitswesen (Energie- und Bautechnik, Hygiene, Medizingeräte, medizinische Hilfsmittel u. a.) besitzen.
  • zentrale Leistungen und Kosten kennen, um Ausschreibungen formulieren bzw. redigieren zu können.
  • Berufsgruppen hinsichtlich ihrer gesundheitstechnischen Fachkompetenz und deren Bedeutung für eine erfolgreiche Heilbehandlung, Pflege und Rehabilitation sowie grundlegender berufsrechtlicher Rahmenbedingungen verorten können.
  • grundsätzliche ökonomische Bewertungen in puncto Bau- und Betriebstechnik sowie von Einkauf, Einsatz und Wartung medizinischer Geräte im klinisch-administrativen Kontext vornehmen können.

Lehrmethoden:

Die Lehrmaterialien enthalten einen kursabhängigen Mix aus Skripten, Video-Vorlesungen, Übungen, Podcasts, (Online-)Tutorien, Fallstudien. Sie sind so strukturiert, dass Studierende sie in freier Ortswahl und zeitlich unabhängig bearbeiten können.

Inhalte des Kurses:

1. Grundlagen der Technik im Gesundheitswesen

1.1 Begriffe und Gesetze der Technik im Gesundheitsmarkt

1.2 Die Einteilung von Medizinprodukten nach Risikoklassen

1.3 Das Konformitätsbewertungsverfahren von Medizinprodukten

1.4 Das Vigilanzsystem – Meldepflicht von Vorkommnissen und Rückrufen

1.5 Zur Neuordnung der Konformitätsbewertung von Medizinprodukten

2. Medizinisch-technische Dienstleister

2.1 Beschaffung und Einsatz von Medizintechnik / IT-Management

2.2 E-Beschaffung, E-Standards, E-Commerce

2.3 E-Standards – die Grundlage für Managed Services

2.4 E-Health am Beispiel der Telemedizin in der Intensivmedizin

3. Spektrum der Medizintechnik

3.1 Patientensicherheit durch Vermeidung medizinproduktassoziierter Risiken

3.2 Kosten- und Nutzenaspekte

3.3 Innovationen

4. Bildgebende Diagnosesysteme

4.1 Computertomografie (CT)

4.2 Magnetresonanztomografie (MRT)

4.3 Ultraschall

5. Funktionsdiagnostische Systeme

5.1 Basisdiagnostik

6. Risiken der Medizintechnik im Anwendungsbereich

6.1 Gefahrenquellen in OP-Räumen und Intensivstationen

6.2 Verpflichtung der Mitarbeitereinweisung: Sichere Anwendung

6.3 Risikomanagement: IT-Netzwerke und Medizinprodukte

6.4 Zivilrechtliche Produkthaftung

7. Entsorgungstechnik und Umweltschutz

7.1 Richtlinie über die ordnungsgemäße Entsorgung (LAGA-Richtlinie)

7.2 Der Abfallbeauftragte

7.3 Umweltschutz in einer Arztpraxis

8. Hygienetechnik und Surveillance

8.1 Multiresistente Keime

8.2 Neue Leitlinien von DGKH, DGSV AKI

8.3 Risikobewertung nach DIN EN 17664 i. V. m. 15883 (Validierung)

8.4 Wichtige Gesetze und Verordnungen

8.5 Haftungsfragen bei Hygienemängeln

8.6Voraussetzungen für den Hygienebeauftragten

8.7 Hygiene in Serviceeinheiten: Krankenhausküche, Rehazentrum

Literatur:

  • Fachvereinigung Krankenhaustechnik (Hrsg.) (2013): Jahrbuch 2014/2015 Technik im Gesundheitswesen. FKT-Verlag, Baden-Baden. (nur über FKT erhältlich).
  • Feldhaus, C./Feldhaus, U. (2009): Gebäudetechnik und Facility Management in Pflegeeinrichtungen. Grundlagen – Vorschriften – Praxishilfen. CW Haarfeld, Hürth. ISBN-13: 978-3774719880.
  • Goepfert, A./Conrad, C. B. (Hrsg.) (2013): Unternehmen Krankenhaus. Thieme, Stuttgart. ISBN-13: 978-3131673213.
  • Grethler, A. (2011): Fachkunde für Kaufleute im Gesundheitswesen. Thieme, Stuttgart. ISBN-13: 978-3131407122.
  • Mach, E. (2009): Einführung in die Medizintechnik für Gesundheitsberufe. Facultas, Wien. ISBN-13: 978-3708904634.

Prüfungszugangsvoraussetzung:

• Kursabhängig: Begleitende Online-Lernkontrolle (max. 15 Minuten je Lektion, bestanden / nicht bestanden)
• Kursevaluation

Prüfungsleistung:

Klausur, 90 Min.

Zeitaufwand Studierenden (in Std.): 150

Selbststudium (in Std.): 90
Selbstüberprüfung (in Std.): 30
Tutorien (in Std.): 30