MENUMENU
MENUMENU

Agiles Projektmanagement (DLBDBAPM)

Modulbezeichnung: Agiles Projektmanagement

Modulnummer:

DLBDBAPM

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte: 5

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 120 h
Selbstüberprüfung: -
Tutorien: 30 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Dr. Marian Benner-Wickner

Bezüge zu anderen Programmen:

  • Bachelor Betriebswirtschaftslehre
  • Bachelor Wirtschaftsingenieurswesen Industrie 4.0
  • Bachelor Wirtschaftsinformatik

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

  • Requirements Engineering
  • Diätetik
  • Grundlagen der industriellen Softwaretechnik
  • Design Thinking

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Nach der Teilnahme an diesem Modul sind die Studierenden in der Lage,

  • die Unterschiede zwischen agilem und plangetriebenem Projektmanagement zu erläutern.
  • agile Prinzipien zu erläutern.
  • nach den in Scrum definierten Werten agil zusammenzuarbeiten.
  • die in Scrum definierten Aktivitäten anzuwenden.
  • die in Scrum definierten Rollen zu verantworten.
  • die in Scrum definierten Artefakte zu erstellen und zu pflegen.

Lehrinhalt des Moduls:

In diesem Kurs werden den Studierenden Handlungskompetenzen im Bereich des agilen Projektmanagements vermittelt. Hierzu werden sie unter anderem mit den Werten, Aktivitäten, Rollen und Artefakten agiler Vorgehensweisen am Beispiel Scrum vertraut gemacht.

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibung

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibung

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibung

DLBDBAPM01
Schriftliche Ausarbeitung: Projektbericht (100%)