MENUMENU
MENUMENU

Arbeits- und Organisationspsychologie (DLBWPAOPS)

Modulbezeichnung: Arbeits- und Organisationspsychologie

Modulnummer:

DLBWPAOPS

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte: 5

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 90 h
Selbstüberprüfung: 30 h
Tutorien: 30 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Dr. Heike Schiebeck

Bezüge zu anderen Programmen:

• Bachelor Betriebswirtschaftslehre
• Bachelor Finanzmanagement
• Bachelor Personalmanagement
• Bachelor Marketing
• Bachelor Wirtschaftsrecht
• Bachelor Gesundheitsmanagement
• Bachelor Soziale Arbeit
• Bachelor Pflegemanagement
• Bachelor Logistikmanagement
• Bachelor Wirtschaftspsychologie
• Bachelor Sozialmanagement

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

• Betriebswirtschaftslehre
• Dienstleistungsmanagement
• Personalwesen
• Wirtschaftspsychologie
• Konfliktmanagement und Mediation
• Personal Skills

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Die Studierenden lernen in dem Modul arbeits- und organisationspsychologische Grundlagen kennen und können diese nach Abschluss des Moduls auf die Gestaltung von Arbeitsprozessen in Organisationen anwenden.

Das Verständnis um die Bedeutung psychologischer Einflussfaktoren auf das Verhalten von Menschen und Organisationen qualifiziert die Studierenden zu einer ersten Übernahme von Management- und Personalführungsverantwortung und erweitert die ökonomische Denk- und Handlungsweise um psychologische Aspekte.

Lehrinhalt des Moduls:

• Grundlagen der Arbeitspsychologie
• Konzepte und Methoden der Arbeitsanalyse und -bewertung
• Konzepte und Methoden der Arbeitsmotivation und -zufriedenheit
• Konzepte und Methoden der Arbeits- und Arbeitsplatzgestaltung
• Arbeitssicherheit und Gesundheit
• Grundlagen der Organisationspsychologie
• Konzepte und Methoden der Organisationsanalyse und -gestaltung
• Interaktion und Kommunikation in Organisationen
• Organisationsklima und -kultur
• Die lernende Organisation

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibung

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibung

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibung

Klausur, 90 Min. (100 %)