MENUMENU
MENUMENU

Betriebliches Gesundheitsmanagement (DLGWBGM)

Modulbezeichnung: Betriebliches Gesundheitsmanagement

Modulnummer:

DLGWBGM

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Wahlpflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 300 h

ECTS Punkte: 10

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 210 h
Selbstüberprüfung: 30 h
Tutorien: 60 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Dr. Stefanie André

Bezüge zu anderen Programmen:

  • Bachelor Gesundheitsmanagement
  • Bachelor Personalmanagement

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Betriebliches Gesundheitsmanagement:
Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind die Studierenden in der Lage,

  • aus den strategischen Zielen des Unternehmens Ziele für das BGM abzuleiten.
  • Handlungsfelder und Zielkriterien festzulegen.
  • das BGM als ganzheitliches System zu sehen.
  • Strukturen zu schaffen, um den Deming-Kreis im Bereich des BGM zu realisieren.

Seminar Betriebliches Gesundheitsmanagement:
Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind die Studierenden in der Lage,

  • sich eigenständig in ein vorgegebenes Thema aus dem Bereich BGM einzuarbeiten.
  • Techniken und Anforderungen, die für die Anfertigung einer wissenschaftlichen Arbeit zum BGM-Thema erforderlich sind, anzuwenden.
  • wichtige theoretische und empirische Beiträge zum vorgegebenen Thema zu einer bestimmten wissenschaftlichen Fragestellung zu systematisieren und zu verdichten oder eine bestimmte Untersuchungsmethodik auf eine eng eingegrenzte Fragestellung bzw. Zielgruppe anzuwenden.
  • die wichtigsten Inhalte und Erkenntnisse aus der Bearbeitung des BGM-Themas übersichtlich und deutlich schriftlich darzustellen und dabei argumentativ zu einer eigenen Schlussfolgerung kommen.

Lehrinhalt des Moduls:

Betriebliches Gesundheitsmanagement:

  • Einführung in das BGM
  • Analysemethoden im BGM
  • Methoden zur Umsetzung des BGM
  • BGM als Mittel zur Erhöhung der Arbeitgeberattraktivität
  • Kosten-Nutzen-Analysen von BGM-Maßnahmen
  • Modell des integrierten Gesundheitsmanagements

Seminar Betriebliches Gesundheitsmanagement:
Das Seminar dient der wissenschaftlichen Vertiefung ausgewählter Inhalte aus dem Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
Eine aktuelle Themenliste befindet sich im Learning Management System.

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibungen

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibungen

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibungen

  • DLGWBGM01: Klausur 90 Min. (50%)
  • DLGWBGM02: Schriftliche Ausarbeitung: Seminararbeit (50%)