MENUMENU
MENUMENU

Controlling im Gesundheitswesen (DLGCNG)

Modulbezeichnung: Controlling im Gesundheitswesen

Modulnummer:

DLGCNG

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte: 5

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 90h
Selbstüberprüfung: 30h
Tutorien: 30h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Prof. Dr. Patrick Dieses

Bezüge zu anderen Programmen:

keine

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

  • Health Care Management
  • Krankenhausmanagement
  • Pflegemanagement
  • Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen
  • Abrechnungssysteme

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls sind die Studierenden in der Lage,

  • Begriffe, Ansatzpunkte, Aufgaben und Methoden des Controllings allgemein, funktionsspezifisch und sektorbezogen zu verstehen.
  • Tätigkeiten und Berufsbild des Controllings zu erinnern.
  • grundsätzliche ökonomische Bewertungen eines sektorspezifischen und zielgenauen Controllings für eine ambulante oder stationäre Heilbehandlung, Pflege und Rehabilitation vornehmen zu können.
  • das Erlernte praktisch auf Ihr Arbeitsfeld übertragen zu können, d. h. Controlling-Instrumente anzuwenden und Ergebnisse zu analysieren und ggf. zu bewerten.
  • Schnittstellen des Controllings im Gesundheitswesen zu anderen Aufgaben (Qualitätsmanagement, Strategiemanagement, Risikomanagement etc.) zu erkennen.

Lehrinhalt des Moduls:

  • Die Notwendigkeit von Controlling im Gesundheitsmarkt
  • Begriffe des Controllings
  • Controlling als Basisfunktion
  • Aufgaben, Ziele, Methoden und Instrumente – allgemein und im Gesundheitssektor
  • Leistungscontrolling – Prozesssteuerung in Medizin, Pflege und Rehabilitation
  • Reporting im Gesundheitswesen
  • Der Controller im klinischen Soziogramm – Unterstützung oder Überwachung?

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibung

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibug

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibung

Klausur 90 Min. (100%)