MENUMENU
MENUMENU

Dienstleistungsmanagement im Gesundheitswesen (DLGDMG)

Modulbezeichnung: Dienstleistungsmanagement im Gesundheitswesen

Modulnummer:

DLGDMG

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte: 5

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 90h
Selbstüberprüfung: 30h
Tutorien: 30h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Dr. Sven Lueke

Bezüge zu anderen Programmen:

• Bachelor Gesundheitsmanagement
• Bachelor Pflegemanagement

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

• Medizin für Nichtmediziner
• Health Care Management
• Krankenhausmanagement
• Pflegemanagement
• Gesundheitsökonomie

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Nach erfolgreichem Abschluss sollen Studierende

• die Besonderheiten des Dienstleistungsmanagements verinnerlicht haben und die Bedeutung für das Gesundheitswesen einschätzen können.
• einen differenzierten Blick auf Leistungen im Gesundheitswesen besitzen, der ihnen Möglichkeiten und Grenzen der Gestaltung, Entwicklung und Steuerung von Dienstleistungen eröffnet.
• Ansätze und Wege erfahren haben, um Dienstleistungen unter Berücksichtigung ihrer Besonderheiten zu vermarkten.
• aktuelle Praxisbeispiele für Dienstleistungen in der ambulanten und stationären Gesundheitsversorgung kennen.

Lehrinhalt des Moduls:

• Begriffe und Eigenschaften sowie Perspektiven, Dimensionen und Funktionen des Dienstleistungsmanagements
• Möglichkeiten und Grenzen der Gestaltung, Entwicklung und Steuerung von Dienstleistungen im Gesundheitswesen
• Marketing von Gesundheit und Gesundheitsdienstleistungen
• Aktuelle Praxisbeispiele des Dienstleistungsmanagements im Gesundheitswesen: berufsgruppen- sowie sektoren- und disziplinübergreifende Dienstleistungen

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibung

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibung

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibung

Präsenzmodulklausur 90 Min. (100%)