MENUMENU
MENUMENU

Digital Publishing (DLBMDDP)

Modulbezeichnung: Digital Publishing

Modulnummer:

DLBMDDP

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte: 5

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 90 h
Selbstüberprüfung: 30 h
Tutorien: 30 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Bezüge zu anderen Programmen:

  • Bachelor Medieninformatik

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

  • Digitale Medienformate
  • Gestaltung interaktiver Medien
  • Handlungsfeld Digitale Medienproduktion

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls sind die Studierenden in der Lage,

  • die Methoden und besonderen Anforderungen crossmedialen Publizierens zu benennen.
  • die Grundlagen und das Prinzip medienneutraler Datenhaltung zu verstehen.
  • die wichtigsten Technologien rund um das crossmediale Publizieren voneinander abzugrenzen und ihren Einsatz zu beschreiben.
  • einfache XML-Grammatiken zu lesen und selbst zu verfassen, Fehler in XML-Daten zu finden und zu beheben.
  • erste eigene XML-Transformationen mit Hilfe von XSLT zu erstellen.

Lehrinhalt des Moduls:

  • Grundlagen Medienneutrale Daten
  • Grundlagen XML-Technologien
  • Grundlagen HTML & CSS
  • Crossmediale Konzepte
  • Automatisiertes Publishing

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibung

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibung

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibung

  • DLBMDDP01: Klausur 90 Min. (100 %)