MENUMENU
MENUMENU

Facility Management in der Fitnessindustrie (DLBFOWFMFI)

Modulbezeichnung: Facility Management in der Fitnessindustrie

Modulnummer:

DLBFOWFMFI

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Wahlpflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 300 h

ECTS Punkte : 10

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 210 h
Selbstüberprüfung: 30 h
Tutorien: 60 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Dr. Nicolas Heidtke

Bezüge zu anderen Programmen:

Bachelor Sportmanagement

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

Fitnessmanagement

Qualifikations- und Lernziele des Moduls :

Grundlagen und Methoden des Facility Managements
Nach erfolgreichem Abschluss sind die Studierenden in der Lage,

  • den Markt und die Ziele des Facility Managements zu beschreiben.
  • die grundlegenden Normen und Gesetze des Facility Managements anzuwenden.
  • die kaufmännischen Grundlagen des Facility Managements zu erläutern und in der Praxis anzuwenden.
  • das technische Gebäudemanagement in den Kontext des Facility Managements einzubinden.
  • die Grundlagen des Facility Managements auf die Fitnessbranche zu adaptieren.
  • ein Flächencontrolling zu implementieren.
  • ein Benchmarksystem einzurichten.

Seminar: Facility Management in der Fitnessindustrie
Nach erfolgreichem Abschluss sind die Studierenden in der Lage,

  • die theoretischen Grundlagen des Facility Managements im Kontext der Fitnessindustrie anzuwenden.
  • die Prinzipien des kaufmännischen Facility Managements in die Praxis der Fitnessindustrie einzubinden.
  • die rechtlichen Rahmenbedingungen hinsichtlich des Facility Managements in der Fitnessindustrie zu erläutern.
  • ein erfolgreiches Facility Management in bestehende Strukturen zu integrieren.
  • das Flächenmanagement in verschiedenen Bereichen einer Fitnessanlage erfolgreich einzuarbeiten.

Lehrinhalt des Moduls:

Grundlagen und Methoden des Facility Managements

  • Grundlagen des Facility Managements
  • Normative Grundlagen des Facility Managements
  • Kaufmännisches Gebäudemanagement
  • Technisches Gebäudemanagement
  • Flächenmanagement
  • Rechtliches Gebäudemanagement

Seminar: Facility Management in der Fitnessindustrie
Im Seminar werden die theoretischen Grundlagen des Facility Managements mit Hilfe von praktischen Beispielen vertieft. Vor allem die besonderen Aspekte der Fitnessindustrie werden dabei betrachtet. Untermauert werden die Inhalte mit Übungsaufgaben und Fallstudien zum Themengebiet.
Eine aktuelle Themenliste befindet sich im Learning Management System.

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibungen

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibungen

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms :

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibungen

DLBFOWFMFI01:
Klausur, 90 Min. (50%)
DLBFOWFMFI02:
Schriftliche Ausarbeitung: Seminararbeit (50%)