MENUMENU
MENUMENU

Personalmanagement Projekt (DLMFPM)

Modulbezeichnung: Personalmanagement Projekt

Modulnummer:

DLMFPM

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte: 5

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 120 h
Selbstüberprüfung: -
Tutorien: 30 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Dr. Susanne Haenel

Bezüge zu anderen Programmen:

• Master Personalmanagement, MPM-120

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

• Methodik
• Human Resource Management
• Employer Branding und Recruiting
• Talent Management und Personalentwicklung
• Compensation und Personalcontrolling
• Seminar Internationales HR Management

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Auf Basis eines ausgewählten Projektes aus der betrieblichen HR Praxis werden die Studierenden in die Lage versetzt, mit den aktuellen strategischen und operativen Herausforderungen des modernen Personalmanagements umzugehen. Die Kompetenzen der Studierenden sollen dabei in fachlicher, methodischer und auch sozialer Hinsicht dafür geschärft werden, realitäts- und anwendungsbezogene Projekte in kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen im Bereich des strategischen und operativen Personalmanagements zu initiieren, konzipieren und umzusetzen. Mit Hilfe eines konkreten Projektes werden die Teilnehmer aufgefordert, sich in die Rolle verantwortlicher Personal-Manager(innen) bzw. -Referenten(innen) zu versetzen, Problemstellungen zu verstehen und mit den Konzepten und Methoden des modernen Personal- und Projektmanagements zu lösen.

Lehrinhalt des Moduls:

Projektaufgaben zum operativen und strategischen Personalmanagement in kleinen, mittelständigen und großen Unternehmen zu ausgewählten Themen aus den Gebieten Personalplanung, Personalbeschaffung, Mitarbeiterbindung, Personalmarketing & Employer Branding, Personaleinsatz, Personalentwicklung, Compensation & Benefits, Personalfreisetzung, Personalcontrolling, Ethik im Personalmanagement und internationales Personalmanagement

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibung(en)

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibung

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibung(en)

Schriftliche Ausarbeitung: Projektbericht (100%)