MENUMENU
MENUMENU

Gesundheitspsychologie u. -soziologie (DLMSAGPS)

Modulbezeichnung: Gesundheitspsychologie u. -soziologie

Modulnummer:

DLMSAGPS

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte: 5

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 90 h
Selbstüberprüfung: 30 h
Tutorien: 30 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Dr. Mario Herrmann

Bezüge zu anderen Programmen:

• Master Soziale Arbeit

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

• Klinische Psychologie
• Klinische Sozialarbeit und Gesundheitsförderung

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Nach Absolvierung des Moduls

• können die Studierenden verschiedene Theorien und Modelle zu Gesundheit und Krankheit unterscheiden und wertreflektiert in Beziehung zum eigenen Praxisfeld und dortigen Vorgehensweisen setzen.
• kennen die Studierenden in ausgewählten wichtigen Handlungsfeldern der Gesundheitspsychologie die relevanten empirischen Befunde und analysieren diese mit Blick auf bestimmte Adressatinnen und Adressaten Sozialer Arbeit.
• können die Studierenden exemplarisch die Relevanz qualitativer und/oder quantitativer sozialwissenschaftlicher Studien zu Gesundheit und Krankheit für ihr Handlungsfeld erläutern.
• sind die Studierenden in der Lage, die gesellschaftliche Produktion von Gesundheit als soziales Problem kritisch einzuschätzen und Wertorientierungen abzuwägen.
• können die Studierenden Gesundheit in ihrer subjektiven und objektiven Dimension gegenüberstellen und exemplarisch auf konkret zu planende Projekte übertragen.

Lehrinhalt des Moduls:

• Grundlagen der Gesundheitspsychologie
• Anwendungsfelder Gesundheitspsychologie
• Theorien und Methoden der Gesundheitssoziologie
• Soziale Produktion von Gesundheit und Krankheit
• Die soziale Konstruktion von Gesundheit

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibung

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibung

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibung

Klausur, 90 Min. (100 %)