MENUMENU
MENUMENU

Globale Unternehmen und Globalisierung (DLBINTGUG)

Modulbezeichnung: Globale Unternehmen und Globalisierung

Modulnummer:

DLBINTGUG

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte : 5

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 90 h
Selbstüberprüfung: 30 h
Tutorien: 30 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Dr. Philippe Tufinkgi

Bezüge zu anderen Programmen:

  • Bachelor Logistikmanagement
  • Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0
  • Bachelor Wirtschaftspsychologie
  • Bachelor Digital Business

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Interkulturelle Handlungskompetenz
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • International HR and Leadership

Qualifikations- und Lernziele des Moduls :

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls sind die Studierenden in der Lage,

  • die Geschichte der Globalisierung darzustellen und bedeutende Entwicklungsstufen zu identifizieren und zu erläutern.
  • aktuelle Trends der Globalisierung sowie der Lokalisierung zu identifizieren und einzuordnen.
  • die Grundkenntnisse aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Marketing und Personalwesen zu erinnern und um die speziellen Anforderungen in international agierenden Unternehmen zu erweitern.
  • Offshoring und Outsourcing zu erklären und die Chancen und Risiken dieser Verlagerungen zu skizzieren.
  • die Besonderheiten internationaler Beschaffung und Distribution zu erläutern sowie daraus resultierende Möglichkeiten und Grenzen abzuleiten.
  • kulturelle Unterschiede zu benennen und deren Bedeutung für das Handeln im internationalen Geschäftsleben zu bewerten.

Lehrinhalt des Moduls:

  • Geschichte und Entwicklung der Globalisierung
  • Internationales Marketing
  • Internationale Operation
  • Internationale Personalführung
  • Internationale Finanzierung
  • Internationale Beschaffung und Distribution

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibung

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibung

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms :

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibung

DLBLOGC101:
Klausur, 90 Min. (100 %)