MENUMENU
MENUMENU

Handelsrecht (BHRE)

Modulbezeichnung: Handelsrecht

Modulnummer:

BHRE

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte: 5

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 90h
Selbstüberprüfung: 30h
Tutorien: 30h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Reinhard Hauff

Bezüge zu anderen Programmen:

• Bachelor Finanzmanagement
• Bachelor Personalmanagement
• Bachelor Marketing
• Bachelor Wirtschaftsrecht
• Bachelor Betriebswirtschaftslehre
• Bachelor Gesundheitsmanagement

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

• Recht I + II
• Unternehmensrecht
• Marketing I + II

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Die Studierenden lernen die wichtigsten Regelungen des Handels- und Gesellschaftsrechts kennen und sind in der Lage, anhand des erworbenen Wissens an die Praxis angelehnte Fälle selbstständig und strukturiert zu lösen. Insbesondere erwerben sie diese Fähigkeiten:

• Kenntnis der besonderen Pflichten bei kaufmännischen Rechtsgeschäften
• Unterscheidung der besonderen Handelsgeschäfte und deren Rechtsgrundlagen
• Kritische Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Gesellschaftsformen
• Erkennen der Rechte und Pflichten der Gesellschafter sowie der Folgen einer Pflichtverletzung
• Differenzierung der Haftung der Gesellschafter im Außen- und Innenverhältnis
• Beurteilung der Rechtsfolgen der Unternehmensveräußerung

Lehrinhalt des Moduls:

• Einführung in das Handelsrecht
• Kaufmannsbegriff
• Firma
• Kaufmännische Hilfspersonen
• Kaufmännische Rechtsgeschäfte
• Besonderheiten des kaufmännischen Zahlungsverkehrs
• Besondere Handelsgeschäfte
• Einführung in das Gesellschaftsrecht

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibungen

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibungen

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibungen

Modulklausur 90 Min. (100%)