MENUMENU
MENUMENU

Masterarbeit (MMTH)

Modulbezeichnung: Masterarbeit

Modulnummer:

MMTH

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 900 h

ECTS Punkte: 30

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch / Englisch

Kurse im Modul:

Workload:

Erstellung Masterarbeit: 810 h
Mündliche Prüfung inkl. Vorbereitung: 90 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Prof. Dr. Holger Sommerfeldt

Bezüge zu anderen Programmen:

Alle Masterprogramme im Fernstudium

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

Alle Module im Masterprogramm

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Das Modul Masterarbeit setzt sich aus dem Kurs Masterarbeit sowie dem Kolloquium zur Masterarbeit zusammen, wobei der Kurs Masterarbeit zwei Seminare zur Präsentation und Diskussion des Arbeitsfortschrittes sowie das Erstellen der Masterarbeit selbst durch den Studierenden umfasst.
Das Kolloquium wird nach Einreichung der schriftlichen Masterarbeit durchgeführt. Es erfolgt auf Einladung der Gutachter an einem festzulegenden Studien- und Prüfungszentrum. Im Rahmen des Kolloquiums müssen die Studierenden unter Beweis stellen, dass sie den Inhalt und die Ergebnisse der schriftlichen Arbeit in vollem Umfang eigenständig erbracht haben.

Lehrinhalt des Moduls:

• Schriftliche Masterarbeit
• Mündliches Kolloquium

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibungen

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibungen

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Gemäß Studien- und Prüfungsordnung

• Schriftliche Ausarbeitung: Masterarbeit (90 %) (ca. 80 DIN A4-Seiten)
• Präsentation: Kolloquium (10 %) (ca. 45 Minuten)