MENUMENU
MENUMENU

Mathematik Grundlagen II (IMT1-01)

Modulbezeichnung: Mathematik Grundlagen II

Modulnummer:

IMT1-01

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte: 5

Zugangsvoraussetzungen:

IMT101

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 90h
Selbstüberprüfung: 30h
Tutorien: 30h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Dr. Manuela Ender

Bezüge zu anderen Programmen:

keine

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

Mathematik für Wirtschaftsinformatiker I

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Nach erfolgreichem Abschluss

  • kennen die Studierenden Grundkonzepte der linearen Algebra, deren Zusammenhänge sowie deren Anwendung in der Wirtschaftsinformatik und können selbstständig Aufgaben unter Anwendung dieser Konzepte lösen.
  • kennen die Studierenden die Grundkonzepte und wichtige Algorithmen zu Graphen und Bäumen aus dem Bereich der diskreten Mathematik sowie deren Anwendung in der Wirtschaftsinformatik und können sie voneinander abgrenzen und anwenden.

Lehrinhalt des Moduls:

  • Ausgewählte Themen der linearen Algebra
  • Ausgewählte Kapitel zu Graphen und Algorithmen

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibungen

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibungen

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibungen

Klausur 90 Min. (100%)