MENUMENU
MENUMENU

Medizin für Nichtmediziner (DLGMOE)

Modulbezeichnung: Medizin für Nichtmediziner

Modulnummer:

DLGMOE

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 300 h

ECTS Punkte: 10

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 180 h
Selbstüberprüfung: 60 h
Tutorien: 60 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Dr. Thomas Neunert

Bezüge zu anderen Programmen:

keine

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

• Krankenhausmanagement
• Pflegemanagement
• Health Care Management

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Kenntnisse über Patienten-, Krankheits-, medizinische Berufsgruppen sowie Diagnose- und ambulante und klinische Heilmethoden sind eine notwendige Grundlage zielorientierten ökonomischen Handelns. Es werden exemplarisch Stärken-Schwächen-Analysen (SWOT-Analysen) und die Determinierung von Kostenfaktoren auf Leistungsgeber, –nehmerseite und zahlerseite im Blick auf ausgewählte häufige und seltene Erkrankungen und ihrer Behandlung vorgestellt. Diese Kenntnisse befähigen die Studierenden, sich in den Vertiefungsmodulen mit den spezifischen Handlungen in Pflege, Krankenhaus und freiem Gesundheitsmarkt auseinanderzusetzen, Handlungswege einzuschlagen und Entscheidungen zu treffen.

Lehrinhalt des Moduls:

1. Krankheitsbilder, Heilmethoden und ihre medizinischen Klassifizierungen
2. Berufsgruppen und medizinische Fachrichtungen, Abgrenzungen der Handlungsaufträge und Arbeitsplatzbeschreibungen
3. Ambulanter und stationärer Sektor, sektorale Überschneidungen in der medizinischen Heilbehandlung, Selbstmedikation
4. SWOTs in der medizinischen Behandlung ausgewählter Erkrankungen

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibung(en)

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibungen

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibung(en)

Modulklausur, 180 Min. (100 %)