MENUMENU
MENUMENU

Pädagogik (DLBSAPAED)

Modulbezeichnung: Pädagogik

Modulnummer:

DLBSAPAED

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte: 5

Zugangsvoraussetzungen:

Keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 90h
Selbstüberprüfung: 30h
Tutorien: 30h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Bezüge zu anderen Programmen:

  • Bachelor Soziale Arbeit (FS)
  • Bachelor Soziale Arbeit (DS)

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

  • Einführung in die soziale Arbeit
  • Soziologie
  • Psychologie

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Nach der Teilnahme an diesem Modul sollen Studierende

  • Pädagogik als Wissenschaft einschließlich der zugrundeliegenden anthropologischen Grundannahmen verstehen und daraus ableitbare Konsequenzen für pädagogisches Handeln reflektieren können.
  • die pädagogischen Grundkonzepte Erziehung und Bildung aus unterschiedlichen pädagogischen Positionen kritisch diskutieren können.
  • psychologische Modelle der menschlichen Entwicklung (einschließlich Krisen) erläutern können.
  • die verschiedenen Forschungsmethoden der Erziehungswissenschaft kennen und in ihren Vor- sowie Nachteilen reflektieren können.

Lehrinhalt des Moduls:

  • Pädagogische Anthropologie
  • Geisteswissenschaftliche, psychoanalytische, kritisch-emanzipatorische, empirische und konstruktivistische Pädagogik
  • Erziehung und Bildung
  • Entwicklungsmodelle und Entwicklungskrisen
  • Wissenschaftlichen Methoden der Pädagogik bzw. Erziehungswissenschaft

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibung

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibung

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibung

Klausur, 90 Min. (100 %)