MENUMENU
MENUMENU

Physiotherapeutische Untersuchung, Befunderhebung (DLBPTAR4)

Modulbezeichnung: Physiotherapeutische Untersuchung, Befunderhebung

Modulnummer:

DLBPTAR4

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte : 5

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 90 h
Selbstüberprüfung: 30 h
Tutorien: 30 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Dr. Beate Kranz-Opgen-Rhein

Bezüge zu anderen Programmen:

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

  • Erstellung eines Behandlungsplanes/ Dokumentation
  • Qualitative Forschungsmethoden
  • Evidenzbasierte Praxis

Qualifikations- und Lernziele des Moduls :

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls sind die Studierenden in der Lage,

  • die physiotherapie-relevanten Befund- und Untersuchungstechniken adäquat auszuwählen und umzusetzen.
  • mit Hilfe von Gütekriterien die Qualität und Aussagekraft eines Verfahrens zur Befunderhebung zu beurteilen.
  • die im Rahmen der Befunderhebung wahrgenommenen Auffälligkeiten auszuwerten und darauf basierend therapeutische Entscheidungen zu treffen.
  • ihr therapeutisches Vorgehen im Rahmen des Clinical-Reasoning-Prozesses zu begründen.
  • physiotherapeutische Befundungstechniken unter Berücksichtigung der anatomischen, physiologischen und pathophysiologischen Gegebenheiten sowie der Kontraindikationen anzuwenden.
  • dabei die der jeweiligen Technik zugrundeliegende theoretische Basis zu berücksichtigen, die jeweils spezifische Aussagekraft zu erläutern und die Techniken gegeneinander abzugrenzen.

Lehrinhalt des Moduls:

  • Allgemeine Befunderhebung
  • Anamnese
  • Inspektion
  • Funktionsprüfungen der verschiedenen Systeme des Menschen
  • Palpation
  • Messverfahren/standardisierte Messungen
  • Reflexverhalten
  • Wahrnehmung akustischer Auffälligkeiten
  • Systematik der Befunderhebung
  • Synthese der Befundergebnisse mit anschließender Erstellung des Behandlungsplanes
  • Dokumentation
  • Funktionsanalyse

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibung

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibung

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms :

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibung

DLBPTAR401:
Klausur, 90 Min. (100 %)