MENUMENU
MENUMENU

Planung und Entwicklung von Hotelbetrieben (DLBHOPEH)

Modulbezeichnung: Planung und Entwicklung von Hotelbetrieben

Modulnummer:

DLBHOPEH

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte: 5

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 90 h
Selbstüberprüfung: 30 h
Tutorien: 30 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Dr. Kristina Sommer

Bezüge zu anderen Programmen:

keine

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

• Projektmanagement
• Unternehmerisches Hotelmanagement
• Revenue Management
• Investition und Finanzierung

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Die Studierenden
• können die wichtigsten Sachverhalte und Zusammenhänge aus dem Hotelmanagement definieren und verstehen.
• kennen die Bedeutung von Standort und Standortplanung für den Erfolg des Hotelbetriebs.
• kennen den Planungs- und Entwicklungsprozess von Hotelimmobilien.
• verstehen die Unterschiede, Wechselwirkungen und Abhängigkeiten zwischen der Entwicklung und dem Betrieb von Hotels.
• erkennen die besondere Bedeutung der Immobilie für den Hotelbetrieb und verstehen, wie ein ganzheitliches Gebäudemanagement funktioniert.
• kennen die grundlegenden Formen der Aufbauorganisation im Hotel.
• beherrschen die Grundlagen der Leistungsplanung und Leistungserstellung im Hotel.
• können umfassend die Zusammenhänge der Leistungsbereiche beurteilen und anhand von Sachverhalten aus der betrieblichen Praxis deren Bedeutung erfassen, Planungen sowie Konzepte erarbeiten und Alternativen finden.

Folgende Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen werden im Kurs vermittelt:
• Methodenkompetenz
• Interdisziplinarität
• Starker Praxisbezug
• Analytische Fähigkeiten

Lehrinhalt des Moduls:

• Grundlagen im Hotel- und Gastgewerbe
• Betriebsarten und Unternehmensformen
• Standortsuche und -planung im Hotelgewerbe
• Planung und Entwicklung von Hotelbetrieben
• Aufbauorganisation im Hotel
• Leistungsplanung und Leistungserstellung
• Betrieb von Hotelimmobilien

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibung

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibung

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibung

Klausur, 90 Min. (100 %)