MENUMENU
MENUMENU

Projekt: Webdesign (DLBMDPWD)

Modulbezeichnung: Projekt: Webdesign

Modulnummer:

DLBMDPWD

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte: 5

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 120 h
Selbstüberprüfung: -
Tutorien: 30 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Bezüge zu anderen Programmen:

  • Bachelor Medieninformatik

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

  • Grundlagen der Gestaltung
  • Digital Publishing
  • Medienplattformen und -systeme
  • User Interface Design
  • Digitale Medienproduktion

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Nach der Teilnahme an diesem Modul sind die Studierenden in der Lage,

  • den Grundaufbau von HTML-Seiten zu beschreiben und die wichtigsten Elemente zu benennen.
  • das Prinzip der Gestaltung von Webseiten mit CSS zu erklären.
  • eigene Webseiten in HTML und CSS zu entwickeln und dabei die richtigen Methoden und Werkzeuge auszuwählen.
  • eine abstrakte Aufgabenstellung in ein Webseitenkonzept zu überführen.
  • die Gestaltung eines Webauftritts über mehrere Entwicklungsstufen vorzunehmen.
  • Webseiten responsiv anzulegen.

Lehrinhalt des Moduls:

Der Kurs umfasst die Grundlagen des Webdesigns, insbesondere HTML5 und CSS3, Webseiten-Konzeption und responsives Design. Im Rahmen des Moduls erstellen die Studierenden selbständig eine lauffähige Website (ohne CMS oder andere Backend-Technologie) inkl. Dokumentation.
Eine aktuelle Themenliste befindet sich im Learning Management System.

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibung

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibung

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibung

DLBMDPWD01:
Portfolio (100 %)