MENUMENU
MENUMENU

Rehabilitation in der Physiotherapie (DLBPTWRPT)

Modulbezeichnung: Rehabilitation in der Physiotherapie

Modulnummer:

DLBPTWRPT

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Wahlpflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 300 h

ECTS Punkte : 10

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 210 h
Selbstüberprüfung: 30 h
Tutorien: 60 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Dr. Beate Kranz-Opgen-Rhein

Bezüge zu anderen Programmen:

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

  • Allgemeine Krankheitslehre
  • Spezielle Krankheitslehre I
  • Spezielle Krankheitslehre II
  • Physiotherapie Innere Medizin
  • Evidenzbasierte Praxis
  • Clinical Reasoning

Qualifikations- und Lernziele des Moduls :

Rehabilitation in der Physiotherapie:

Nach erfolgreichem Abschluss sind die Studierenden in der Lage,

  • gesundheitswissenschaftliche Theoriemodelle zu benennen und anzuwenden.
  • den neusten wissenschaftlichen Stand in der orthopädischen und traumatologischen Rehabilitation zu beschreiben und kritisch zu reflektieren.
  • sich wissenschaftlich mit dem Thema Rückenschmerzen auseinanderzusetzen.
  • spezielle Krankheitsbilder und deren Rehabilitation auf dem Gebiet der Neurologie zu benennen und zu erläutern.
  • die Interventionsmöglichkeiten der Physiotherapie insbesondere im Hinblick auf die spezifischen Probleme am Lebensende zu erklären.

Projekt: Rehabilitation in der Physiotherapie:

Nach erfolgreichem Abschluss sind die Studierenden in der Lage,

  • die theoretischen Grundlagen der Rehabilitation und ihrer Modelle zu erläutern.
  • verschiedene Rehabilitationsansätze insbesondere der orthopädischen und traumatologischen, sowie der neurologischen Rehabilitation und der Palliative Care Physiotherapie zu skizzieren
  • eine eigenständiges Projekt im Bereich „Rehabilitation in der Physiotherapie“ durchzuführen und ihre Ergebnisse im Rahmen einer Projektpräsentation vorzustellen.

Lehrinhalt des Moduls:

Rehabilitation in der Physiotherapie:

  • Theorien und Modelle in der physiotherapeutischen Rehabilitation
  • Orthopädische und traumatologische Rehabilitation
  • Rehabilitation bei Rückenschmerzen
  • Neurorehabilitation
  • Rehabilitation am Lebensende

Projekt: Rehabilitation in der Physiotherapie:

Die Studierenden erarbeiten ein eigenständiges Projekt aus dem Bereich „Rehabilitation in der Physiotherapie“ und präsentieren ihre Ergebnisse in einer Projektpräsentation.

Eine aktuelle Themenliste befindet sich im Learning Management System.

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibungen

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibungen

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms :

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibungen

  • DLBPTWRPT01:
    Klausur, 90 Min. (50%)
  • DLBPTWRPT02:
    Projektpräsentation (50%)