MENUMENU
MENUMENU

Seminar Internationales HR Management (DLMSIHRM)

Modulbezeichnung: Seminar Internationales HR Management

Modulnummer:

DLMSIHRM

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte: 5

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 120 h
Selbstüberprüfung: -
Tutorien: 30 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Dr. Paul Vanderbroeck

Bezüge zu anderen Programmen:

• Master Personalmanagement, MPM-60 / MPM-120

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

• Human Resource Management
• Employer Branding und Recruiting
• Talent Management und Personalentwicklung
• Compensation und Personalcontrolling

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

In diesem Modul werden aktuelle und besonders praxisrelevante Themen aus dem internationalen HR Management thematisiert und bearbeitet. Das Modul baut auf den Modulen Human Resource Management, Employer Branding und Recruiting, Talent Management und Personalentwicklung, Compensation und Personalcontrolling auf und vertieft die Grundlagen, Ziele, Methoden, Instrumente, Organisation und Erfolgsmessung des internationalen HR Managements.
Das Seminar dient insbesondere der Thematisierung aktueller und besonders praxisrelevanter Themengebiete (wie z. B. die ethischen Aspekte des internationalen HR Managements).
Es bereitet die Studierenden in besonderer Weise auf die abschließende Masterarbeit vor, da hier eine schriftliche Seminararbeit als Abschlussprüfung erstellt wird.

Lehrinhalt des Moduls:

Aktuelle und besonders praxisrelevante Themen aus dem internationalen HR Management

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibung(en)

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibung

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibung(en)

Schriftliche Ausarbeitung: Seminararbeit (100%)