MENUMENU
MENUMENU

Strategisches Management (DLBLOSM)

Modulbezeichnung: Strategisches Management

Modulnummer:

DLBLOSM

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Pflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 150 h

ECTS Punkte: 5

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 90h
Selbstüberprüfung: 30h
Tutorien: 30h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Prof. Dr. Josef Decker

Bezüge zu anderen Programmen:

• Bachelor Logistikmanagement

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

• Grundlagen des Logistik- und Prozessmanagements
• Transport, Umschlag und Lagerung
• Supply Chain Management
• Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagement
• Unternehmensführung
• Aktuelle Themen des Logistikmanagements

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls sollen Studierende

• ihr Wissen in wesentlichen Aspekten um neueste Erkenntnisse im Bereich des strategischen Managements und der guten Unternehmensführung insgesamt sowie des strategischen Logistikmanagements im Besonderen ergänzt und vertieft haben.
• in der Lage sein, wissenschaftliche Literatur und Methoden zielführend für Fragen des strategischen Managements in der Praxis zu nutzen und kritisch zu reflektieren.
• strategische Methoden und Anwendungen des Logistikmanagements professionell für die Anwendung im Unternehmenskontext beurteilen und zur Erarbeitung von Problemlösungen heranziehen können.
• Methoden kritisch hinterfragen und auf ihre spezifischen Einsatzpotenziale hin bewerten sowie Argumente pro und contra präzise formulieren und untermauern können.
• zu relevanten Fakten, die systematisch gesammelt und interpretiert wurden, Urteile formulieren können, die wesentliche soziale, wirtschaftliche, wissenschaftliche und ethische Aspekte des strategischen Managements berücksichtigen.
• in der Lage sein, selbstständig Konzepte für Studien und Untersuchungen mit wissenschaftlichem Hintergrund zu entwickeln und umzusetzen.

Lehrinhalt des Moduls:

• Trends, Märkte und Strategien in der Logistik
• Grundlagen des strategischen Managements
• Der Strategieprozess
• Grundlagen und Methoden des Qualitätsmanagements
• Gestaltung und Steuerung komplexer sozio-technischer Systeme
• Lean Management in Theorie und Praxis
• Methoden des Innovationsmanagements, Open Innovation

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibung

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibung

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibung

Klausur, 90 Min. (100 %)