MENUMENU
MENUMENU

Unternehmensgründung (DLBEWWUG)

Modulbezeichnung: Unternehmensgründung

Modulnummer:

DLBEWWUG

Semester:

--

Dauer:

Minimaldauer 1 Semester

Modultyp:

Wahlpflicht

Regulär angeboten im:

WS, SS

Workload: 300 h

ECTS Punkte: 10

Zugangsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtssprache:

Deutsch

Kurse im Modul:

Workload:

Selbststudium: 210 h
Selbstüberprüfung: 30 h
Tutorien: 60 h

Kurskoordinatoren/Tutoren::

Siehe aktuelle Liste der Tutoren im Learning Management System

Modulverantwortliche(r):

Bezüge zu anderen Programmen:

  • Bachelor Betriebswirtschaftslehre
  • Bachelor Finanzmanagement
  • Bachelor Personalmanagement
  • Bachelor Wirtschaftsingenieurswesen Industrie 4.0

Bezüge zu anderen Modulen im Programm:

  • Kosten- und Leistungsrechnung

Qualifikations- und Lernziele des Moduls:

Unternehmensgründung und Innovationsmanagement:
Nach erfolgreichem Abschluss sind die Studierenden in der Lage,

  • Bedeutung und Grundzüge der empirischen Entrepreneurswissenschaft wieder zu geben, und in ihrer volkswirtschaftlichen Bedeutung zu erkennen.
  • Gründerentscheidungen unter Berücksichtigung ihrer Rahmenbedingungen zu analysieren, und mit Blick auf Rechtsformwahl, Finanzierungsentscheidungen und Businessplangestaltung nachzuvollziehen.
  • die Grundzüge strategischen wie operativen Innovationsmanagements darzustellen.

Unternehmensplanspiel:
Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind die Studierenden in der Lage,

  • im Rahmen eines Unternehmensplanspiels praktische betriebliche Tätigkeiten in den wirtschaftlichen Bereichen der Fertigung, des Einkaufs, der Finanzplanung, der Personalplanung, der Forschung und der Entwicklung sowie auch des Marketings und des Vertriebs auszuführen.
  • zentrale Aspekte der Personalqualifikation, der Produktivität, des Produktlebenszyklus, der Rationalisierung, des Aktienkurses sowie auch der Umwelt und des Unternehmenswerts bei ihren Entscheidungen zu berücksichtigen
  • Unternehmensziele und Strategien zu entwerfen, Entscheidungen unter Zeitdruck zu treffen und die getroffenen Entscheidungen zu analysieren und zu bewerten.

Lehrinhalt des Moduls:

Unternehmensgründung und Innovationsmanagement:

  • Unternehmensgründung und Unternehmensgründer
  • Innovationsmanagement
  • Prüfung der Geschäftsidee
  • Geschäftsplanung
  • Finanzierung
  • Rechtliche Aspekte
  • Businessplan als Basiskonzept der Gründung

Unternehmensplanspiel:
Computergestütztes Unternehmensplanspiel u.a. unter Berücksichtigung folgender Bereiche:

  • F&E
  • Finanzen
  • Produktion
  • Einkauf
  • Marketing und Vertrieb

Lehrmethoden:

Siehe Kursbeschreibungen

Literatur:

Siehe Literaturliste der vorliegenden Kursbeschreibungen

Anteil der Modulnote an der Gesamtabschlussnote des Programms:

--

Prüfungszulassungsvoraussetzung:

Abschlussprüfungen:

Siehe Kursbeschreibungen

BUGR01:

  • Klausur, 90 Min. (100%)
BUPL01:
  • Teilnahmenachweis mit Mindestpunktzahl im Rahmen des Planspiels (best. / nicht best.)