• Infomaterial anfordern
  • Studienberatung anrufen

Bachelor Betriebswirtschaftslehre im Fernstudium

ONLINE-STUDIUM BACHELOR BWL

Das IUBH Fernstudium Betriebswirtschaftslehre ist 2011 mit einem reinen Online-Studium gestartet. Dieses Modell hat seitdem viele Studierende, die besonderen Wert auf örtliche Unabhängigkeit legen, begeistert. Mithilfe innovativer Lernmethoden bringen wir somit den Hörsaal in Dein Arbeitszimmer zu Hause.

Abgesehen von den Modulprüfungen gibt es im reinen Online-Studium keine Pflichttermine, die Du wahrnehmen musst. Um Dich dabei bestmöglich zu begleiten und im Studium zu motivieren, haben wir Formen des kollaborativen (also gemeinsamen) Lernens verankert.

Neben dynamischen Lerninhalten (z. B. in Form von Podcasts, Selbsttests und Video-Vorlesungen) und Gruppenprojekten, bieten wir Dir die Möglichkeit, mit Mitstudierenden Online-Lerngruppen zu bilden und euch über Foren und Lern-Wikis laufend virtuell auszutauschen.

Begleitet wirst Du zudem von unseren Tutoren, die Dir für Rückfragen gerne und jederzeit zur Verfügung stehen und Deine Beiträge auf Wunsch kommentieren und ergänzen. Die Tutoren kannst Du wöchentlich im Online Tutorium virtuell, d.h. "fern aber nah", treffen.

Außerdem unterstützen wir die Bildung von regionalen Studiengruppen, in denen Ihr Euch auch privat treffen und austauschen könnt.

 

INHALTE IM FERNSTUDIUM BETRIEBSWIRTSCHAFT

Ziel des Fernstudiums Bachelor Betriebswirtschaftslehre als Online-Studium ist es, Dir als angehende Fach- und Führungskraft eine breite Grundlagenausbildung im Berufsfeld der Betriebswirtschaft zu vermitteln. Die Entwicklung sozialer Kompetenzen sowie überfachlicher Qualifikationen steht dabei ebenso im Zentrum wie die Vermittlung einer wissenschaftlich fundierten und praktisch orientierten Ausbildung in allen Bereichen der Betriebswirtschaft sowie in speziellen Funktionen oder Branchen über unsere Spezialisierungen.

Unser Bachelor of Arts Fernstudium - egal, ob mit oder ohne Präsenz-Seminaren - ist modular aufgebaut, d.h. Du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte "Module" eingeteilt sind. Innerhalb dieser Module gibt es jeweils einen Einführungskurs und einen Vertiefungskurs, die Dich auf den Abschluss dieses Moduls systematisch vorbereiten. Innerhalb der Module bekommst Du für jeden erfolgreichen Abschluss ECTS-Punkte gutgeschrieben, die Deine Leistungen dokumentieren.

 

SEMESTERÜBERSICHT

1. Semester

Modul ECTS
Wissenschaftliches Arbeiten 10
Betriebswirtschaftslehre 5
Wirtschaftsmathematik 5
Buchführung und Bilanzierung 5
Mikroökonomie 5

2. Semester

Modul ECTS
Computer Training 5
Statistik 5
Dienstleistungsmanagement 5
Kosten- und Leistungsrechnung 5
Makroökonomie 5
Wirtschaftsethik 5

3. Semester

Modul ECTS
Recht 5
Finanzierung 5
Steuerlehre 5
Marketing 5
Wirtschaftspolitik 5
Personalwesen 5

4. Semester

Modul ECTS
Investition 5
Handelsrecht 5
Marktforschung 5
Unternehmensrecht 5
Beschaffung und Logistik 5
Controlling 5

5. Semester

Modul ECTS
Projektmanagement 5
Unternehmensgründung und Innovationsmanagement 5
2 Wahlmodule Spezialisierungen je 10

6. Semester

Modul ECTS
1 Wahlmodul Spezialisierungen 10
Unternehmensführung 5
Unternehmensplanspiel 5
Bachelorarbeit 10

Im Studiengang Betriebswirtschaftslehre werden insgesamt 180 Credit Points (ECTS) vergeben.

 

Vollzeit- und Teilzeitstudienmodelle

Unser Fernstudium ist so konzipiert, dass Du berufsbegleitend und bei freier Zeiteinteilung von Zuhause aus studieren kannst. Im regulären Vollzeitstudium kannst Du pro Semester die maximale Anzahl an Kursen wählen. In unseren Teilzeitstudienmodellen reduzieren sich Deine monatlichen Studiengebühren, gleichzeitig sinkt auch die Anzahl der pro Semester wählbaren Kurse (statt sechs Kurse kannst Du also z.B. nur drei belegen). Die Regel- und Teilzeitstudienzeiten des Bachelorfernstudiums beträgt dabei wahlweise:
  • 36 Monate = Vollzeitstudium (30 ECTS pro Semester)
  • 48 Monate = Teilzeitstudium - Variante I (25 ECTS pro Semester)
  • 72 Monate = Teilzeitstudium - Variante II (15 ECTS pro Semester)
In allen Studienmodellen ist eine Verlängerung der Studienzeit möglich. Solltest Du Dein Studium, aus welchen Gründen auch immer, nicht in der vorgesehenen Zeit abschließen, verlängert sich das Studium automatisch in den 36 und 48 Monatsvarianten um weitere 36 Monate, im Teilzeitmodell mit 72 um weitere 18 Monate. In dieser Zeit kannst Du alle Angebote des Fernstudiums wie bisher kostenfrei nutzen. Solltest Du merken, dass Du doch mehr Zeit hast als gedacht, kannst Du mit einer Frist von 3 Monaten zum Monatsende in ein anderes Zeitmodell wechseln. Nötig ist hierfür lediglich ein entsprechender Antrag.  

Du kannst in Dein Fernstudium jederzeit starten. Feste Einschreibe- und Starttermine (z.B. zum Semesterstart) gibt es bei uns nicht. Lediglich eine Vorlaufzeit von 10 Tagen (Vertragserstellung, Prüfung von Unterlagen, Versand von Material) solltest Du einplanen.

 

DOWNLOADS

 


Weitere Informationen