Mein Fernstudium bei Beeinträchtigung

Deine Beeinträchtigung soll Dich nicht davon abhalten, Dir Deinen Traum vom Studium zu erfüllen. 

Wir unterstützen Dich!

Du hast eine Beeinträchtigung oder chronische Erkrankung und suchst nach Wegen, wie Du Dein Studium optimal gestalten kannst? Dann bist Du hier genau richtig! Denn auf dieser Seite findest Du Informationen zum Nachteilsausgleich, Deinen Ansprechpartner/innen sowie Möglichkeiten der Vernetzung.  

Vorteile im IUBH Fernstudium

Studiere – ganz nach Deinen Bedürfnissen

  • Barrierefrei

    Zug, U-Bahn, Treppe? Fehlanzeige! In unserem Fernstudium ist Dein Hörsaal da, wo Du bist.

  • Flexible Zeiteinteilung

    Dein Fernstudium passt sich Dir und Deinen Umständen an: Du entscheidest, wann und wo Du lernst oder Deine Klausuren schreibst.

  • Virtuelle Community

    Über unseren Online-Campus kannst Du Dich mit anderen Studierenden mit Beeinträchtigung jederzeit vernetzen und austauschen – ganz bequem von zu Hause aus.

Deine Motivation kann Berge versetzen!

Familie, Job, Handicap oder Anderssein: alles keine Barrieren, um Erfolgsgeschichten zu schreiben. Das beweisen unsere Studierenden Tag für Tag und erzählen sie Dir hier ihre Geschichte. 

MEHR ERFAHREN
Nachteilsausgleich

Gleiche Chancen für alle

Im Sinne des Gleichbehandlungsgrundsatzes hast Du die Möglichkeit, einen Ausgleich für Deine Nachteile beim Absolvieren von Prüfungsleistungen zu beantragen. Unter diesen Voraussetzungen kannst Du den Nachteilsausgleich erhalten: Du hast … 

  • eine psychische Erkrankung (z.B. Depression oder Angststörung) 
  • eine chronische Erkrankung (z.B. Erkrankung des Immunsystems) 
  • Teilleistungsstörungen (z.B. Legasthenie oder Dyskalkulie) 
  • Sehbeeinträchtigungen oder Blindheit 
  • Hörbeeinträchtigungen oder Gehörlosigkeit 
  • Sprachbeeinträchtigungen 
  • Bewegungsbeeinträchtigungen 
  • Autismus 
  • eine andere Beeinträchtigung  

Unser Tipp: Melde Dich direkt beim Prüfungsamt, sobald Du an der IUBH immatrikuliert bist und einer der genannten Gründe auf Dich zutrifft. Unser Prüfungsamt zeigt Dir gerne, welche Ausgleichsmöglichkeiten Du hast, z.B.:

  • Verlängerung der Schreibzeit

  • Verlängerung der Studienzeit

  • Persönliche/technische Assistenz

Deine Beratungsstellen

Unser Studierendensekretariat und Prüfungsamt

Deine Ansprechpartner

Wenn Du als Studierende/r eine gesundheitliche Beeinträchtigung hast, meisterst Du jeden Tag kleine und große Herausforderungen, um Deine Ziele zu erreichen. Wir wollen Dir zur Seite stehen: 

  • Das Studierendensekretariat und unsere Study Coaches helfen Dir bei der Organisation Deines Fernstudiums. 
  • Unser Prüfungsamt berät Dich bei der Durchsetzung Deiner Nachteilsausgleiche. 

Wir leben Inklusion!

Unser Team für Inklusion arbeitet zusammen mit interessierten Studierenden kontinuierlich daran, unsere Hochschule inklusiv zu gestalten. Du willst Dich mit anderen Studierenden mit Beeinträchtigung oder chronischer Erkrankung vernetzen? Dann schreib dem Team einfach eine E-Mail: teaminklusion@iubh-fernstudium.de   

Gleichstellungsbeauftragte

Das gemeinschaftliche Handeln unserer Hochschule richtet sich nach dem Gleichbehandlungsgebot. Daher legen wir großen Wert auf die Wahrung sowie Stärkung der Gleichberechtigung und Chancengerechtigkeit aller Mitglieder der IUBH. Unsere Gleichstellungsbeauftragte ist bspw. für die Sicherstellung der Chancengerechtigkeit aller Mitglieder der Hochschule und Beseitigung von Benachteiligungen zuständig.

Was zählt, bist Du: Wir sind für Dich da!

Staatliche anerkannte Hochschule
ZFU Fernstudium
System akkreditiert
TÜV Fernstudium
Wissenschaftsrate
CHE Ranking