Du bist hier: Rund ums Studium
Vorleistungen anerkennen lassen
MENUMENU
MENUMENU
Anerkennung von Vorleistungen

Studium verkürzen und Geld sparen

Gewusst? Durch die Anerkennung Deiner Vorleistungen kannst Du ganze Semester überspringen und Deine Studiengebühren reduzieren.

Gewusst? Durch die Anerkennung Deiner Vorleistungen kannst Du ganze Semester überspringen und Deine Studiengebühren reduzieren.

Noch schneller zum Abschluss: So minimierst Du Studienzeit und -gebühren

Du hast bereits eine abgeschlossene Ausbildung, qualifizierte Berufserfahrung oder vielleicht schon einmal studiert? Perfekt! Denn mit der Anerkennung von Vorleistungen kannst Du sowohl Deine Studienzeit als auch Deine Studiengebühren reduzieren. Deine Vorleistungen können sich richtig auszahlen! Je anerkannten ECTS-Punkt sparst Du 30 Euro.

Aber was genau bedeutet der Begriff "Anerkennung"? Studienleistungen von anderen Hochschulen können "anerkannt" und außerhalb des Hochschulwesens erworbene Kompetenzen "angerechnet" werden. Wir nutzen im Folgenden den verallgemeinerten Begriff "Anerkennung".

Folgende Möglichkeiten der Anerkennung gibt es:

Berufs­erfahrung

z.B. Festanstellung in einem Unternehmen

z.B. Festanstellung in einem Unternehmen

z.B. Festanstellung in einem Unternehmen

Aus- und Weiterbildung

z.B. IHK Abschlüsse

z.B. IHK Abschlüsse

z.B. IHK Abschlüsse

Hoch­schulische Leistungen

Studium an einer anderen Hochschule

Studium an einer anderen Hochschule

Studium an einer anderen Hochschule

So funktioniert‘s: Dein Weg zur Anerkennung

In nur wenigen Schritten kannst Du uns Deinen Antrag zur Anerkennung von Vorleistungen zukommen lassen. Das lohnt sich, denn Deine bisherigen Abschlüsse, Zertifikate oder beruflichen Erfahrungen sind Teil Deines Werdegangs und können einen wichtigen Beitrag zu Deinem nächsten Karriereziel leisten.

Häufig gestellte Fragen

Als anerkennungsfähige Leistungen im Bachelor-Fernstudium gelten zum Beispiel:

  • Hochschulische Vorleistungen (z.B. Bachelor, Master, Diplom, Magister)
  • Abgeschlossene Berufsausbildungen oder Weiterbildung (z.B. Bürokaufmann/frau IHK, staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in VWA)
  • Berufliche Erfahrungen (z.B. Mitarbeiter/in in der Personalabteilung)

Als anerkennungsfähige Leistungen im Master-Fernstudium gelten zum Beispiel:

  • Vorleistungen aus einem Studium (unbedingt auf Masterniveau)
  • Berufliche Qualifikationen in leitender Position (z.B. Geschäftsführer/in, Director of Marketing)

Es können nur Leistungen anerkannt werden, die Du mit einem Leistungsnachweis belegen kannst (ein Lebenslauf zählt nicht als Leistungsnachweis).

Grundsätzlich werden Abschlussarbeiten von externen Hochschulen/Universitäten nicht anerkannt, da die Abschlussarbeit einen elementaren Teil des Studiums darstellt.

Einen Antrag auf Anerkennung von Vorleistungen kannst Du jederzeit stellen, um Dein Studium zu verkürzen. Bitte beachte lediglich die zeitlichen Vorgaben bzgl. einer Kostenreduktion.

 

Um eine mögliche Anerkennung prüfen zu können, benötigen wir Folgendes von Dir per E-Mail an anerkennung@iubh-fernstudium.de:

  • Ausgefüllter und unterschriebener Antrag auf Anerkennung von Vorleistungen
    (Den Antrag findest Du hier.)
  • Nachweise der anzuerkennenden Vorleistungen
    Die Nachweise können als einfache Kopie per E-Mail eingereicht werden. Wir benötigen keine amtliche Beglaubigung.

Bei hochschulischen Vorleistungen
- Transcript/Leistungsübersicht über die erzielten Studienleistungen und ECTS-Punkte/Stundenangabe
- Modulhandbücher und Kursinhalte (Deutsch oder Englisch)
- Bei Studienleistungen an ausländischen Hochschulen: Übersicht über deren Bewertungssystem

Bei Vorleistungen aus Aus-/Weiterbildung
- Offizieller Nachweis der abgeschlossenen Aus- oder Weiterbildung (z.B. IHK-Prüfungszeugnis, Urkunden)
- Darstellung der vermittelten fachlichen Inhalte: Nachweis über die erzielten Leistungen und Unterrichtsstunden (z.B. Rahmenlehrplan)
- Bei Fortbildungsleistungen an ausländischen Instituten: Übersicht über deren Bewertungssystem

Bei Vorleistungen aus Berufserfahrung
- Qualifizierte Arbeitszeugnisse (bei praktischen Erfahrungen: detaillierte Darstellung der Funktion/Aufgaben)
- Offizieller Tätigkeitsnachweis durch Arbeitgeberbestätigung (nur in Kombination mit einem qualifizierten Arbeitszeugnis)
Hier kannst Du Dir den Vordruck der Arbeitgeberbestätigung für unsere Bachelor- bzw. Masterstudiengänge downloaden.

  • Die Anrechnung von außerhochschulischen Kompetenzen darf nicht mehr als maximal 50 Prozent der im Studiengang zu erreichenden ECTS-Punkte umfassen.
  • Hochschulische Vorleistungen können in vollem Umfang anerkannt werden – mit Ausnahme der Abschlussarbeiten. Grundsätzlich werden Abschlussarbeiten von externen Hochschulen/Universitäten nicht anerkannt, da die Abschlussarbeit einen elementaren Teil des Studiums darstellt.

Sobald Deine Unterlagen vollständig bei der IUBH eingetroffen sind, leiten wir diese an unseren Prüfungsausschuss weiter. Der Prozess der Prüfung nimmt ca. vier Wochen in Anspruch. Für Einschreibung und Anerkennung Deiner Vorleistungen müssen keine Unterlagen doppelt eingereicht werden.

Bitte schreibe Dich bei Studienstart in keinen der Kurse ein, für die Du eine Anerkennung beantragt hast, falls sich der Studienbeginn mit der Prüfung des Anerkennungsantrages überschneidet. Die anerkannten Kurse können erst nach Abschluss des Anerkennungsprozesses und nach Immatrikulation im Online-Campus eingetragen werden. Bei der Kurswahl bist Du nicht an den Semesterplan gebunden, sondern kannst flexibel aus allen zur Verfügung stehenden Modulen wählen.

Der Antrag auf Anerkennung muss spätestens zum Studienstart eingereicht werden, damit eine Kostenreduktion gewährt werden kann. Fehlende Unterlagen können bis vier Wochen nach Studienstart nachgereicht werden.

Pro anerkannten ECTS-Punkt reduziert sich Deine Studiengebühr um 30 Euro.

Hinweis: Bei einer Kostenreduktion durch Anerkennung reduzieren sich die zu zahlenden monatlichen Raten – die Höhe der Raten selbst ändert sich nicht.

Aus rechtlichen Gründen darf die offizielle Anerkennung erst erfolgen, wenn Du immatrikuliert bist. Nach der Immatrikulation werden die anerkannten/angerechneten Kurse in Deiner Leistungsübersicht berücksichtigt. Des Weiteren findet die Anpassung der Kosten Deines Fernstudiums statt.

Um Deine Studienzeit zu verkürzen, kannst Du Deinen Antrag auf Anerkennung von Vorleistungen jederzeit stellen. Auch im Laufe des Studiums. Eine Kostenreduktion kann nach Deinem Studienstart allerdings nicht mehr erfolgen.

Aktuelle Infotermine zur Anerkennung

DateTime Object ( [date] => 2019-10-24 18:00:00.000000 [timezone_type] => 3 [timezone] => Europe/Berlin )
24.10.

Online-Infoveranstaltung zum Thema: Anerkennung von Vorleistungen

24.10.2019
Online
mehr lesen
DateTime Object ( [date] => 2019-12-05 18:00:00.000000 [timezone_type] => 3 [timezone] => Europe/Berlin )
05.12.

Online-Infoveranstaltung zum Thema: Anerkennung von Vorleistungen

05.12.2019
Online
mehr lesen

Hast Du noch Fragen zum Thema Anerkennung?

Studienberatung

Dein persönlicher Kontakt

Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Kontakt